Ed Sheeran nicht nur hören, sondern auch schmecken

Ed Sheeran nicht nur hören, sondern auch schmecken
Ed Sheeran steht auf dem Höhepunkt seiner Karriere - doch ihn interessieren nicht die Preise und ausverkaufte Konzerte. © Arthur Mola/Invision/AP

Sänger Ed Sheeran (24, "Thinking Out Loud") hat es geschafft: Er hat alles erreicht, wovon er je geträumt hat. Zumindest kommentiert er ein Foto auf seinem Instagram Account mit den Worten "Du weißt, dass du es geschafft hast, wenn..." Doch wer jetzt glaubt, auf dem Foto wäre sein neuseter Preis oder eine goldene Schallplatte zu sehen, der irrt gewaltig. Der Brite freut sich so sehr, weil ein Eis-Hersteller eine Sorte nach ihm benannt hat, wie "People" berichtet. Und nicht nur das: Auch ein rothaariger Lebkuchenmann, der große Ähnlichkeit mit dem Sänger hat, ziert die Verpackung.

- Anzeige -

"Ginger-Ed" hilft gegen Hitze

Das Eis mit "Ginger-Ed"-Geschmack gibt es anlässlich seiner Performance in Dublin aktuell in Irland zu kaufen. Normalerweise heißt die Sorte einfach "Gingerbread" - also "Lebkuchen". Zur großen Freude des "A-Team"-Sängers jedoch gibt es jetzt das Lebkucheneis in einer Special-Edition. Auf der Packung: ein rothaariger Lebkuchenmann mit Gitarre und breitem Grinsen. So ungefähr dürfte Sheeran auch ausgesehen haben, als er das Eis erstmals in den Händen hielt.



spot on news

— ANZEIGE —