Dwayne Johnson: Wie der Vater, so die Tochter

Dwayne Johnson
Dwayne Johnson © Cover Media

Die Tochter von Dwayne Johnson (41) hat sich die alten Wrestling-Schimpfereien ihres Papas abgeguckt.

- Anzeige -

Was das Fluchen angeht

Der Hollywoodstar ('Fast & Furious 6') kämpft mit der zwölfjährigen Simone Alexandra, die offensichtlich sehr von der früheren WWE-Karriere ihres Vaters beeindruckt ist: "Sie benutzt sie bei mir und bei jedem anderen", lachte der Papa gegenüber dem 'People'-Magazin. "Bei ihren Freunden höre ich es auch. Es ist super ..." Insgeheim findet Johnson es toll, wenn seine Tochter jetzt mit den Ausdrücken um sich wirft, aber er bemüht sich, dem Kind klarzumachen, dass es für alles eine Zeit und einen Ort gibt: "Sie muss vorsichtig sein, weil ich so viel fluche."

Man darf gespannt sein, was sich Simone vom neuen Filmprojekt ihres alten Herrn abguckt. Der wird nämlich bald als Herkules zu sehen sein. Für den Amerikaner ein Heidenspaß. Gerade zeigte er erste Filmbilder vom Set auf Twitter. Auf einem ist er in voller Helden-Montur zu sehen und trägt lange Haare, einen Vollbart und eine Rüstung. Herkules ist eine Rolle, an der der Darsteller schon als Kind Gefallen fand: "Er war der erste Superheld", meinte Dwayne Johnson gegenüber 'USA Today'. "Das oberste Ziel ist, die absolute Version von Herkules zu drehen. Wir wissen, dass wir unter mikroskopischer Beobachtung stehen."

© Cover Media

— ANZEIGE —