Dwayne Johnson ist Vater geworden

Dwayne Johnson ist Vater geworden
Dwayne Johnson © Cover Media

Dwayne Johnson (43) hat sein Weihnachtsgeschenk schon bekommen.

- Anzeige -

Ein Muskelmann im Glück

Der weltweit beliebte Actionstar ('San Andreas') und seine Lebensgefährtin Lauren Hashian sind seit Mittwoch [16. Dezember] Eltern einer kleinen Tochter; es ist ihr erstes gemeinsames Kind. Doch die Kleine wächst nicht wirklich als Einzelkind auf, sondern mit Simone, ihrer 14-jährigen Halbschwester. Das Mädchen stammt aus Dwaynes Ehe mit Dany Garcia.

Wie 'E! News' berichtete, war The Rock bei der Geburt seiner zweiten Tochter dabei, er soll überglücklich gewesen sein. Sowohl der Mutter als auch dem Baby geht blendend.

Erst vor wenigen Tagen hatten Lauren, eine Sängerin und Songschreiberin, sich auf Instagram über die bevorstehende Geburt gefreut:

"Ich bin so unendlich dankbar. Die Erfahrung, ein neues Leben zu erschaffen, ist unglaublich. Es ist ein wundervoller Kreislauf des Lebens... Hoffen wir nur, dass ein großer Vater kein 20 Pfund schweres Baby bedeutet!"

Schon im September hatten gut informierte Stimmen von einer Schwangerschaft gemunkelt, im November bestätigte Dwayne The Rock Johnson die frohe Botschaft dann höchstpersönlich. Auf Instagram lud er ein Bild von sich und Lauren mit Babybauch hoch und schrieb dazu:

"Ich wurde von starken Frauen erzogen und das Universum hatte das Gefühl, wir bräuchten noch mehr davon... Es wird ein MÄDCHEN! Wir sind so dankbar für dieses Geschenk und freuen uns, die Nachricht mit euch teilen zu können."

Cover Media

Dwayne 'The Rock' Johnson: Das Baby ist da
Dwayne 'The Rock' Johnson: Das Baby ist da Das Paar schwelgt im Babyglück 00:00:51
00:00 | 00:00:51
— ANZEIGE —