Dustin Hoffman wird immer weiser

Dustin Hoffman
Dustin Hoffman © Cover Media

Dustin Hoffman (77) kann dem Älterwerden viel Positives abgewinnen.

- Anzeige -

Die Vorteile des Alterns

Der Schauspieler ('Rain Man') gehört mit seiner jahrzehntelangen Karriere zu den angesehensten Darstellern Hollywoods. Und Dustin hat das Gefühl, dass er mit dem Alter sogar immer besser wird. "Das Alter hat tolle Seiten", versicherte er im Interview mit der Zeitung 'Globe and Mail'. "Wenn man schon länger da ist als andere Leute, hat man einfach eine gewisse Weisheit."

In dem Gespräch gab Dustin dann auch zu, dass er eigentlich nichts gegen eine andere Karriere gehabt hätte, allerdings fehlte ihm für seinen wirklichen Traumjob das nötige Talent. "Wenn Gott mir auf die Schulter tippen und sagen würde, 'Keine Schauspielerei und Regie mehr, dafür kannst du ein respektabler Jazzpianist sein', dann würde ich das machen. Ich liebe das mehr als alles andere", gab er lächelnd zu.

Neben der Schauspielerei wagte sich der Oscarpreisträger in den vergangenen Jahren auch an die Regie heran - durch diese Verantwortung habe er viel gelernt, vor allem über die Beziehung zwischen Regisseur und Schauspieler. "Regisseure sind manchmal schon zufrieden bevor sie es eigentlich sein sollten", sagte er. "Sie fühlen sich bedroht, wenn ein Schauspieler sich wehrt. Um eine Szene fertig zu bekommen, opfern sie manchmal, sie richtig hinzubekommen. Sie kommen mit fixen Ideen, wie die Dinge sein sollten, anstatt die Dinge einfach natürlich in dem Moment passieren zu lassen. Sie lassen die Schauspieler auch nicht die Aufnahmen ihrer Takes sehen. Man muss diese Regisseure täuschen, indem man ihnen das Gefühl gibt, dass ein Vorschlag, den man macht, ihre Idee gewesen ist. Sie würden lieber nicht zusammenarbeiten und scheitern als zusammenarbeiten und Erfolg haben."

Im Mai kommt Dustin Hoffman endlich wieder mit einem Film in die deutschen Kinos. Für die Komödie 'Kiss The Cook - So schmeckt das Leben' stand er mit Stars wie Sofía Vergara (42, 'Modern Family'), Scarlett Johansson (30, 'Lucy') und Robert Downey Jr. (49, 'Iron Man') vor der Kamera.

Cover Media

— ANZEIGE —