Dustin Hoffman: Regie-Debüt mit 75

— ANZEIGE —

Erst mit 75 Jahren hat der Schauspieler Dustin Hoffman seine Furcht vorm Regieführen besiegt. Geholfen haben ihm dabei seine Ehefrau und seine Therapeutin, sagte der Oscar-Preisträger dem 'Zeitmagazin'.

"Wahrscheinlich hätte mich meine Frau verlassen, wenn ich wieder abgesagt hätte", erklärte der Schauspieler. In den letzten Jahren nahm Hoffman auch keine Rollen mehr an. Sein Regiedebüt 'Quartett' kommt am 24. Januar ins Kino.

Artikel kommentieren
comments powered by Disqus
— ANZEIGE —