Durch Herzogin Catherine gelang Designerin Cecile Reinaud der Durchbruch

"Es war ein Teil eines Traums"

Designerin Cecile Reinaud reißen sie die Entwürfe direkt aus der Hand. Warum? Weil Herzogin Catherine unter anderem eines ihrer Kleider nach der Geburt des kleinen George getragen hat. "Es war ein Teil eines Traums extra etwas für sie zu machen", erzählte die Designerin.

- Anzeige -