Dürre Karlie Kloss ist der neue 'Victoria's Secret'-Engel

Karlie Kloss ist neuer 'Victoria's Secret'-Engel
Dürre Karlie Kloss ist der neue 'Victoria's Secret'-Engel © Mandatory Credit: Ivan Nikolov/WENN.com, INB

Keine Spur von weiblichen Rundungen

Welches Model hat nicht schon einmal davon geträumt, zur Riege der 'Victoria's Secret'-Engeln zu gehören? Sie sind attraktiv, sexy und - was sie von anderen Models abhebt: kurvig. Das waren bislang das Markenzeichen der Dessous-Linie und der Grund warum nicht nur Männer, sondern auch Frauen von den Laufsteg-Schönheiten angetan sind. Doch mehr und mehr scheint der gute Vorsatz, keine Magermodels über den Catwalk laufen zu lassen, in den Hintergrund zu rücken. Wie 'Mail Online' jetzt berichtet, hat die Modemarke einen neuen Engel in den Startlöchern: Karlie Kloss.

- Anzeige -

Die 19-jährige Amerikanerin ist entgegen ihrem Nachnamen extrem dürr und passt damit so gar nicht in das Schema von 'Victoria's Secret'. Zwar hat die Blondine in ihren jungen Jahren schon mit Top-Designern wie Alexander McQueen und Dolce & Gabbana gearbeitet, doch kann Kloss mit ihrem Körper Models wie Rosie Huntington-Whiteley und Karolina Kurkova ersetzen, die bei der diesjährigen Fashion-Show am 11. November nicht mehr ihre Flügel schwingen werden?

Keine Spur von weiblichen Rundungen bei Karlie Kloss
Karlie Kloss: Keine Spur von weiblichen Rundungen © WENN

Für Karlie geht damit jedenfalls ein Traum in Erfüllung, sie soll bereits seit ihrem 15. Lebensjahr davon träumen, für das Label über den Catwalk zu laufen. Ihr Hindernis war bislang das Alter, sie war einfach noch zu jung. Doch könnte ihr dürrer Körper ihr vielleicht bald auch im Weg stehen? Bereits Topmodel Candice Swanepol musste sich heftiger Kritik aussetzen, als sie vor einigen Wochen bei der Präsentation der diesjährigen Bademode ihren mageren Bikini-Körper enthüllte. In wenigen Tagen wird sich zeigen, wie der neue Engel beim Publikum ankommt. Dann wird sie neben Miranda Kerr, Julia Stegner und Alessandra Ambrosio über den Laufsteg schweben.

(Bildquelle: WENN)

— ANZEIGE —