Dschungelcamp-Kandidat Menderes Bagci bringt neue Single 'Mittendrin' heraus

Menderes Bagci versucht sich wieder als Sänger
Menderes Bagci © Cover Media

Menderes Bagci (31) hat eine neue Single am Start.

- Anzeige -

Neuer Song

Dass sich ausgerechnet der 'DSDS'-Dauerkandidat im aktuellen Dschungelcamp so gut schlagen würde, hatten wohl die wenigsten Zuschauer auf dem Zettel, sorgte er mit seinen Auftritten bei 'DSDS' in den letzten Jahren doch vor allem für Fremdscham und Lacher. Doch mit seiner bodenständigen, freundlichen und sympathischen Art mauserte sich Menderes in den letzten Tagen immer mehr zum Dschungelkönig der Herzen. Diese Popularität dürfte ihm auch in seiner musikalischen Karriere zugute kommen:

'Mittendrin' heißt seine neue Single - die mittlerweile dritte -, die ihm im Schatten des Dschungelhypes in die Charts verhelfen soll. Erstmals singt Menderes damit auf Deutsch, der Song ist ein Partykracher, der beim bevorstehenden Karneval perfekt zum Einsatz kommen könnte.

Unterdessen konnte er gestern gemeinsam mit Thorsten Legat (47) und Jürgen Milski (52) bei der Dschungelprüfung nicht überzeugen. Null Sterne brachten die drei Jungs zurück ins Camp - beim gemeinsamen Lenken eines "Dschungel-Cabrio-Buggys" durch einen Parcours machten die Männer aus dem Camp keine gute, aber immerhin eine unterhaltsame Figur.

Jürgen musste am Ende dann trotzdem die Show verlassen, er bekam von den Zuschauern nicht genügend Anrufe. Damit bleiben neben Menderes Bagci und Thorsten Legat nur noch Helena Fürst (41) und Sophia Wollersheim (28) im Kampf um die Dschungelkrone. 

Cover Media

— ANZEIGE —