Dschungelcamp 2016: Gunter Gabriel hat das Camp verlassen

Gunter Gabriel ist raus
Gunter Gabriel soll bereits abgeholt worden sein. © RTL

Nach nur vier Tagen war für Gabriel Schluss

Der erste Kandidat hat das Dschungelcamp 2016 verlassen. Gunter Gabriel hat die magischen Worte „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“ gesprochen und dem Urwald nach nur vier Tagen den Rücken gekehrt. Das berichtet 'RP Online' unter Berufung auf Produktionskreise.

- Anzeige -

Bereits in der Sendung von Montagabend hatte sich Gabriels Auszug abgezeichnet. Nach einem Wortgefecht mit Campbewohner David Ortega kündigte der 73-Jährige genervt an, er wolle das Camp verlassen. Nun hat der Country-Sänger wohl Nägel mit Köpfen gemacht. Gabriel soll am Ende jedoch vor allem auch aus gesundheitlichen Gründen das Promi-Camp verlassen haben. Seitens RTL gab es allerdings noch keine Bestätigung.

Die kürzesten Auftritte in der Geschichte des Dschungelcamps
Die kürzesten Auftritte in der Geschichte des Dschungelcamps Diese Stars haben vorzeitig ihre Koffer gepackt 00:01:05
00:00 | 00:01:05
Dschungelcamp 2016: Gunter Gabriel hat das Camp verlassen
Da waren es nur noch elf. Gunter Gabriel ist raus.
— ANZEIGE —