Dschungelcamp 2012: Ailton geht und Vincent Raven ist sauer

Dschungelcamp 2012 Kandidat Ailton
© RTL

Ailton: „Ist schade, ich nix in Finale!“

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“-Kandidat Ailton hat es dieses Mal erwischt: die Zuschauer haben den Ex-Fußballprofi aus dem Dschungelcamp 2012 gewählt. Während der Brasilianer Ailton es sportlich nimmt und sagt: „Ist schade, ich nix in Finale!“, flippt Vincent Raven aus.

- Anzeige -

Wie Rumpelstilzchen läuft Dschungelcamp 2012-Kandidat Vincent Raven auf und ab und brüllt: „Nein, nein, nein. Ich geh auch. Geht nicht mehr. Nix mehr. Keine Stunde. Ich hab Stress Brigitte – spirituellen Stress.“ Dann muss Ailton gehen: „Leute, habt eine gute Spaß. Mit euch super gemacht. Tut mir leid mit Deutsch, keine gute Kommunikation. Freunde, merci und Ciao!“

— ANZEIGE —