Drew Barrymore schaut sich auf dem roten Teppich Tricks von Katy Perry ab

Drew Barrymore: Von Katy Perry kann ich noch was lernen!
Drew Barrymore © Cover Media, CoverMedia
- Anzeige -

Copycat

Drew Barrymore (41) ist immer offen für Neues.

Die Schauspielerin ('Drei Engel für Charlie') und Katy Perry (31,'I Kissed a Girl') schritten bei der Children's Hospital Of Los Angeles Once Upon A Time Gala am vergangenen Freitag [14. Oktober] fast zeitgleich über den roten Teppich. Zum Glück für Drew, die sich von der brünetten Schönheit so einiges abguckte. "Ich laufe nun schon seit den 80er Jahren über rote Teppiche und ich mache mir gerade absolut Notizen", offenbarte Drew gegenüber 'instyle.com'.

Bei der Auswahl ihres Kleides, eine schwarze Off-Shoulder-Robe von Elizabeth Kenny, hatte Katy ihr aber wahrscheinlich nicht geholfen - dennoch bewies Drew Barrymore da ein gutes Händchen, setzte es ihre Vorzüge doch perfekt in Szene. "Es erschien mir züchtig und angemessen - und dennoch zeigt es meine Schulter", so Drew. "Lass mich mein Dekolleté und mein Schlüsselbein zeigen. Mein Schlüsselbein und meine Unterarme sind meine Lieblingskörperteile", ergänzte sie lachend.

Zu dem schwarzen Kleid wählte sie noch tropfenförmige Ohrringe und als Farbtupfer ein pinkes Satintäschchen, ihre blonde Mähne wurde zur Seite geflochten.

Ihre Kollegin Jamie Lee Curtis (57, 'Scream Queens'), die ebenfalls auf der Gala zugegen war, kam aus dem Schwärmen über Drew Barrymore gar nicht mehr heraus. "Sie ist eine wunderschöne Frau", so Jamie. "Sie ist ein tolles Beispiel einer wunderschönen, liebenswürdigen Person."

Cover Media

— ANZEIGE —