Drake ekelt sich vor Madonnas Küssen

Drake ekelt sich vor Madonnas Küssen
Madonna überraschte Drake mit einem intensiven Kuss © [M] John Shearer/Scott Roth/Invision/AP

Madonna (56) kann in ihrer langen Karriere auf einige Bühnenküsse zurückblicken. Meist hatten ihre Kusspartner nichts dagegen. Doch Drake (28) schien den Kusskünsten der Pop-Queen wenig abgewinnen zu können. Auf dem diesjährigen Coachella-Festival drückte Madonna dem Rapper bei einem gemeinsamen Auftritt einen besonders intensiven Schmatzer auf.

Denkwürdiger Bühnenauftritt

Mehrere Sekunden dauerte der Kuss, bei dem Drake gegen Ende bereits wild mit den Armen fuchtelte, als bliebe ihm die Luft weg. Madonna - sichtlich stolz auf ihre Kusskünste - verließ die Bühne, während der 28-Jährige angewidert sein Gesicht verzog.

Ihren berühmtesten Bühnenkuss hatte Madonna wohl mit Britney Spears bei den MTV Music Awards 2003, der bei den prüden US-Amerikanern Schnappatmung auslöste. Ihr Kuss mit Drake dürfte ähnlich einprägsam sein - wenn auch aus anderen Gründen.