Doutzen Kroes: Das Supermodel zeigt sich beim Milch-Abpumpen

Doutzen Kroes schwört auf die Milchpumpe.
Doutzen Kroes beim Milch-Abpumpen

Doutzen Kroes schwört auf die Milchpumpe

Fotos von stillenden Promi-Müttern sind längst keine Seltenheit mehr. Gisele Bündchen, Miranda Kerr, Jamie King und Alyssa Milano haben's vorgemacht, jetzt gesellt sich auch Supermodel Doutzen Kroes mit einem sogenannten 'brelfie' dazu. Seit die 30-Jährige im Juli 2014 zum zweiten Mal Mutter geworden ist, dreht sich nicht mehr alles um den Laufsteg, es geht ihr vor allem um das Wohl ihrer Kinder. Genau aus diesem Grund hat sie sich jetzt auch in einem sehr intimen Moment ablichten lassen.

- Anzeige -

"Tägliche Routine! Ich unterstütze das Stillen. Es ist das Beste für dein Baby, wenn es möglich ist", schreibt sie zu dem Instagram-Foto, auf dem sie sich gerade die Muttermilch in eine Flasche abpumpt.

Beim Thema Brust rein oder raus gehen die Meinungen auseinander. Während die einen die entblößten Brüste als unangebracht empfinden, befürworten die anderen das öffentliche Stillen. Doutzens Instagram-Follower sind von so viel Offenheit jedenfalls begeistert und belohnen sie mit über 100.000 Likes.

— ANZEIGE —