Diese Stars haben Weltrekorde aufgestellt

Diese Stars haben Weltrekorde aufgestellt
Ed Sheeran bekommt seinen ersten Eintrag ins "Guinness World Records"-Buch © Evan Agostini/Invision/AP

Ed Sheeran (24) verbindet nicht nur ein Cameo-Auftritt mit der Serie "Game of Thrones", sondern auch ein Eintrag im "Guinness World Records"-Buch. Der Sänger schaffte es zum ersten Mal in das Verzeichnis und zwar mit dem "längsten Aufstieg zur Spitze der UK-Charts", für den seine Single "Thinking Out Loud" ganze 19 Wochen benötigte.

- Anzeige -

Ed Sheeran, Taylor Swift, ...

Die HBO-Serie "Game of Thrones" hingegen sicherte sich ihren Platz für den "größten TV-Drama-Simulcast", indem die zweite Folge der fünften Staffel in 173 Ländern gleichzeitig ausgestrahlt wurde. Auch Pop-Sängerin Taylor Swift (25, "Shake it Off") darf sich über einen Weltrekord freuen. Sie trägt den Titel für den "längsten Millionenseller-Zeitraum in den US-Albumcharts". Zu der illustren Runde gesellt sich auch Serien-Star Sofia Vergara (43), denn die Mimin hat das "höchste Jahreseinkommen einer TV-Schauspielerin in einer aktuellen Serie".

Absoluter Rekordhalter ist allerdings die Boygroup One Direction. Sie erhalten gleich sechs Einträge im neuen Guinness-Buch. Welche das genau sind, kann man ab dem 10. September herausfinden!

spot on news

— ANZEIGE —