Die US-amerikanische Schauspielerin Genevieve Padalecki ist heute zweifache Mutter

Schauspielerin Genevieve Padalecki
Jensen Ackles und Danneel Harris besuchen mit Genevieve und Jared Padelecki das U.S. - PaleyFest 2011 © picture-alliance / Globe-ZUMA, d79

Details über den Werdegang von Genevieve Padalecki

Genevieve Padalecki verbrachte ihre Kindheit zunächst in ihrer Geburtsstadt San Fransisco. Später fand sie mit ihrer Familie ein neues Zuhause.

- Anzeige -

Gemeinsam mit ihren Eltern und ihren drei Geschwistern Sarah, Ben und Johnny zog die Familie später nach Montana um und anschließend noch einmal weiter nach Sun Valley im US-Bundesstaat Idaho. Genevieve Padalecki schloss ihr Studium in zwei unterschiedlichen Fächern ab: Sie absolvierte ihren Bachelor of Fine Arts im Fach Drama und erhielt einen weiteren Bachelorabschluss in Englisch. Während ihres Besuchs der New Yorker Tisch School of Arts nahm Genevieve zusätzlich an Schauspiel- und Theaterprogrammen teil und sammelte schließlich in diversen Theaterinszenierungen Erfahrungen auf der Bühne. Diese ebneten ihr schließlich den Weg für den Beruf als Schauspielerin. Die erfahrene Theaterspielerin erhielt im Jahr 2004 ihre erste Rolle im Film ‘Death Valley‘ sowie einen Gastauftritt in der Serie ‘The Dead Zone‘. Einen Namen machte sich Genevieve Padalecki insbesondere mit ihren Serienauftritten in den TV-Formaten in ‘Supernatural’ und ‘Wildlife’. Während ihrer Teenagerzeit nannte sich die gebürtige Kalifornierin selbst gern Jennifer – heute wird sie von vielen nur mit ihren Spitznamen ‘Genny‘ oder ‘Gen‘ angesprochen. Ihre Fans dürfen gespannt sein, mit welchen Rollen, Film- und TV-Projekten es in Zukunft weiter geht. Denn mittlerweile ist Genevieve Padalecki zweifache Mutter und mit der Erziehung ihrer beiden Söhne beschäftigt.

— ANZEIGE —