Die ultimativen Sommer-Must-haves

Die ultimativen Sommer-Must-haves
Taylor Swift zeigt, wie trendy der Badeanzug ist © Instagram/Taylor Swift

Taylor Swift (25, "Shake It Off") macht es vor: In diesem Sommer erleben viele Retro-Teile ein Comeback. Auch der Badeanzug hat weiter Hochkonjunktur. Besonders angesagt sind in diesem Jahr Modelle mit Cut-Outs oder tropischen Pflanzen-Prints. Das Tolle am Badeanzug: er ist nicht nur trendy, sondern kaschiert auch perfekt die hartnäckigen Speckröllchen um die Hüften.

Zehn Trend-Teile

 

Bikini in Neon-Farben

 

Wer doch lieber beim Bikini bleiben will, der muss sich diesen Sommer dem Farbkredo Neon unterwerfen. Denn ohne leuchtendes Orange, Gelb, Rot oder Grün geht es nicht. Dabei darf auch gerne mit bisherigen Tabus gebrochen werden und beispielsweise Pink mit Orange kombiniert werden.

 

Boho-Kleid

 

Es ist luftig, trotzdem elegant und einfach ein Hingucker. Ein buntes Boho-Kleid darf im Kleiderschrank nicht fehlen - denn damit ist Frau in wenigen Minuten top gestylt. Genau wie der Badeanzug ist es die perfekte Wahl, um ungeliebte Problemzonen einfach unter dem weiten Rock verschwinden zu lassen.

 

Espadrilles

 

An diesem Schuhtrend kommt jetzt keiner vorbei. Espadrilles sind angesagt und zwar in allen Farben. Die Sommer-Latschen feiern ihre Wiederauferstehung - egal ob klassisch einfarbig, gehäkelt oder knallig bunt. Sie sind nicht nur bequem, sondern sorgen durch ihre Hanfsohle und dem Leinen- oder Baumwollstoff für ein optimales Fußklima.

 

Jumpsuit

 

Der Jumpsuit ist schon seit längerem der neue Liebling der Promis, sogar auf dem roten Teppich. Dieser Trend setzt sich auch im Sommer durch, aber in der freizügigeren Variante mit kurzem Bein und aus leichten Stoffen.

 

Cape

 

Ideal für kühle Nächte oder windige Tage am Strand: das Cape. Außerdem eignet es sich auch super als Picknick-Decke für spontane Ausflüge. Angesagt sind derzeit vor allem Modelle mit Fransen.

 

Weiße Sneaker

 

Dieser Trend sollte mittlerweile kein Geheimnis mehr sein. Weiße Turnschuhe sind diesen Sommer absolut angesagt. Sie passen zu vielen Outfits und zu jeder Gelegenheit und sollten in keinem Schuhschrank fehlen.

 

Retro-Sonnenbrille

 

Miley Cyrus (22, "Wrecking Ball"), Taylor Swift (25, "Shake it Off") und Cara Delevingne (22) - sie alle stehen auf große Retro-Sonnenbrillen im Cateye-Stil. Die Form verleiht dem Gesicht eine kantige Note und wirkt trotzdem elegant. Die Gläser können wahlweise rund oder eckig sein, wichtig ist, dass die Brille seitlich spitz ausläuft.

 

Sonnenhut

 

Ein Hut ist nicht nur trendy, sondern auch praktisch. Er schützt vor der Sonne und verleiht jedem Sommer-Look ein lässiges Finish. Egal ob Stroh- oder Stoffhut, ob große Krempe oder kleine. Er gehört im Sommer auf jedes Haupt.

 

High-Waist-Shorts

 

Auch der Trend der High-Waist-Hosen bleibt im Sommer bestehen, einziger Unterschied: Die Hosenbeine werden kürzer. Zum absoluten Hingucker wird das Teil in Kombination mit einem bauchfreien Fransentop.

 

Freundschaftsbändchen

 

Egal ob selbstgemacht oder gekauft, geknüpft oder geflochten, aus Leder oder aus Garn: Bunte Freundschaftsbändchen dürfen die Arme zieren. Dabei darf es ruhig wild hergehen und die verschiedenen Materialien miteinander gemixt werden: Je mehr desto besser lautet hier die Devise.

spot on news

— ANZEIGE —