Die Top 7 der Heißesten und Schönsten

Die Top 7 der Heißesten und Schönsten
Taylor Swift wurde von "Maxim" an die Spitze der "Hot 100" votiert © Eric Jamison/Invision/AP

Wer ist die Schönste im ganzen Land? Diese Frage muss man sich heutzutage nicht mehr vor dem Spiegel stellen. Zahlreiche Magazine und Websites entscheiden Jahr für Jahr über die schönsten, erfolgreichsten und ganz einfach heißesten Menschen dieser Welt. Hier sind sieben der topplatzierten Frauen:

- Anzeige -

Nach der Wahl von Taylor Swift

 

Taylor Swift

 

Sie war nicht nur die absolute Abräumerin bei den diesjährigen Billboard Music Awards, jetzt wurde Taylor Swift (25, "Shake It Off") auch noch von der US-Ausgabe von "Maxim" an die Spitzenposition der "Hot 100" gevotet. Für sie sei das ein "unglaubliches Kompliment", erklärte Swift dem Magazin.

 

Michelle Keegan

 

Die "Sexiest Woman in the World" des Konkurrenzmagazins "FHM" ist hingegen eine andere - Michelle Keegan. Der 27-jährigen Schauspielerin wurde der Titel im April zuteil. Am bekanntesten ist die Britin wohl für ihre Rolle in der Seifenoper "Coronation Street" und, nun ja, inzwischen eben auch als heißeste Frau der Welt.

 

Kate Upton

 

Für das US-Magazin "People" ist hingegen Model und Schauspielerin Kate Upton (22) die amtierende sexieste Frau der Welt. Das bewies sie 2014 zum Beispiel auch schon in "Die Schadenfreundinnen" an der Seite von Cameron Diaz (42) und Leslie Mann (43).

 

Sandra Bullock

 

Die schönste Frau der Welt ist für "People" allerdings nicht Upton. Im April ernannte die Zeitschrift Sandra Bullock (50) zur "World's Most Beautiful Woman". Zum Glück musste Bullock sich dafür nicht auf dem Laufsteg präsentieren. Das hätte ihr nämlich vermutlich nicht gelegen, wie sie bereits in den Komödien "Miss Undercover" und "Miss Undercover 2" eindrucksvoll unter Beweis stellte.

 

Paulina Vega

 

Laufstegerfahrung hat dagegen die amtierende "Miss Universe" Paulina Vega (22) aus Kolumbien. Das Publikum und die Jury verzauberte die BWL-Studentin bei der diesjährigen Wahl mit ihrem strahlenden Lächeln.

 

Beyoncé

 

Auf andere Weise wurde Beyoncé (33, "Single Ladies") von "Forbes" geehrt. Das Wirtschaftsmagazin ernannte die schöne Sängerin 2014 zur einflussreichsten Person im Showbusiness. Noch hält Beyoncé den Titel, denn die neue Liste wurde bislang nicht veröffentlicht.

 

Penelope Cruz

 

Seit Oktober ist Penelope Cruz (41, "Pirates of the Caribbean - Fremde Gezeiten") für das Magazin "Esquire" die "Sexiest Woman Alive". Die gebürtige Spanierin löste damit unter anderem ihre Vorgängerinnen Scarlett Johansson (30) und Mila Kunis (31) ab.

— ANZEIGE —