"Die Simpsons": Das erwartet die Fans in den neuen Folgen

"Die Simpsons": Das erwartet die Fans in den neuen Folgen
In der neuen Staffel trifft Homer Simpson auf den "Futurama"-Roboter Bender © Twentieth Century Fox Film Corporation

Am 17. Dezember 1989 startete eine Ära: Die erste Folge der Zeichentrickfilm-Serie "Die Simpsons" flimmerte damals über die US-amerikanischen Bildschirme. Heute, über 25 Jahre später, startet auf ProSieben am 18. August um 20:15 Uhr die bereits 26. Staffel. Und natürlich haben die Macher um Erfinder Matt Groening (61) einiges an Neuigkeiten auf Lager.

- Anzeige -

Premiere der 26. Staffel

Gleich in der ersten Folge "Ein trauriger Clown" muss Krusty der Clown einen schweren Verlust hinnehmen: Sein Vater stirbt den in Springfield ungewohnten Serientod, was Krusty in schwere Depressionen stürzt. Seine Fans, darunter natürlich auch Homer, Marge, Lisa und Bart, sind vollkommen entsetzt über das merkwürdige Auftreten ihres Idols.


Bender aus "Futurama" taucht auf

Die neue Staffel hält allerdings noch weitere Überraschungen parat. So gab es auch das Gerücht, dass es sogar zur Scheidung von Homer und Marge kommen könnte, was allerdings mittlerweile als äußerst unwahrscheinlich gilt.


Zum ersten Mal gibt es auch ein Zusammentreffen mit der Erfolgsserie "Futurama", die ebenfalls aus der Feder von Groening stammt. In Folge sechs "Simpsorama" trifft Homer unter anderem auf den beliebten Roboter Bender, der eigentlich im Neu New York des 31. Jahrhunderts sein Unwesen treibt. Für die Halloween-Folge der neuen Staffel haben sich die Macher etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Diese soll eine riesige Hommage an die Regie-Legende Stanley Kubrick ("Shining") werden.



spot on news

— ANZEIGE —