Die Kardashians feiern Thanksgiving: Familienidylle bei Kim Kardashian, Caitlyn Jenner & Co.

Wimmelbild in den Hügeln von Los Angeles mit dem Kardashian-Jenner-Clan.
Trautes Zusammensein: Der Kardashian-Jenner-Clan feiert zusammen Thanksgiving. © Instagram

Wimmelbild in den Hügeln von Los Angeles mit dem Kardashian-Jenner-Clan

Der Kardashian-Jenner-Clan hat in den vergangenen Jahren so einige Höhen und Tiefen durchlebt und treue Zuschauer ihrer 2007 gestarteten Reality-Show 'Keeping up with the Kardashians' wissen, dass auch das Verhältnis einiger Familienmitglieder untereinander nicht immer das Beste war. Doch man kann über Kim, Kourtney, Khloe und Co. sagen, was man will: Am Ende des Tages hält diese schrille und oftmals skurrile Familienbande immer zusammen. Bestes Beispiel dafür war das diesjährige Thanksgiving-Fest, das in trauter Runde gemeinsam zelebriert wurde.

- Anzeige -

Den sehr schönen "Beweis" dafür lieferte Kim Kardashian. Die 35-Jährige postete auf ihrer Instagram-Seite ein tolles Familienfoto, auf dem 17 Mitglieder ihrer großen Gang in den Hügeln von Los Angeles zu sehen sind. Den Schnappschuss, der beinahe schon einem Wimmelbild gleicht, kommentierte Kim mit den Worten: "Dankbar".

Und dankbar können sie in diesem Jahr wirklich sein. Khloe Kardashian hat einige schwere Wochen hinter sich, nachdem ihr Noch-Ehemann Lamar Odom Mitte Oktober 2015 bewusstlos in einem Bordell aufgefunden wurde. Auf ihrer Webseite 'khloewithak.com' beschreibt die 31-Jährige die schwere Zeit und bedankt sich zum Erntedankfest mit liebevollen Worten. "Meine Familie hat Tausende Irrungen und Wirrungen durchlebt, gemixt mit Segen, Segen und nochmals Segen. Aber wenn die Zeiten hart werden, scheint meine Familie aufzublühen und zusammenzuhalten", so Khloe. "Ich bin mir nicht sicher, wie ich ohne meine verrückte, chaotische und großartige Familie einige Sachen durchgestanden hätte, mit denen ich in diesem Jahr getestet wurde."

Kim Kardashian, Kylie Jenner und Khloe Kardashian halten zusammen.
Kim Kardashian, Kylie Jenner und Khloe Kardashian hatten kein leichtes Jahr.

Und auch ihre älteren Schwestern hatten kein leichtes Jahr. Kim Kardashian ist nach vielen Versuchen endlich zum zweiten Mal schwanger geworden. Und Kourtney Kardashian hat sich von Scott Disick, ihrem Langzeit-Freund und Vater ihrer drei Kinder getrennt. Doch anscheinend stehen bei den beiden nach dem Liebes-Aus im Juli 2015 die Zeichen auf Versöhnung. Mit ihrem ältesten Sohn im Arm posiert der Unternehmer zusammen mit dem Rest des Jenner-Kardashian-Clans. Auch ihre beiden anderen Kinder sind auf dem idyllischen Familienfoto zu sehen. Kourtney trägt Tochter Penelope im Arm und Familienoberhaupt Kris Jenner den kleinen Reign. Hinter Kris stehen ihr junger Toyboy Corey und ihr Ex-Mann, der seit diesem Jahr als Frau unter dem Namen Caitlyn Jenner lebt. Nachdem Bruce Jenner im April 2015 bekannt gab, eine Transfrau zu sein, soll es zwischen dem einstigen Ehepaar zu Streitereien hinter den Kulissen gekommen sein. Doch die scheinen dem Bild nach zu urteilen nun begraben zu sein.

Das Thanksgiving-Foto wird komplettiert durch Kendall Jenner, Kylie Jenner und ihrem Freund Tyga, die entgegen aller Gerüchte nicht getrennt sind, sowie Kanye West und einem Freund von Tyga. Lediglich Rob Kardashian glänzt mit Abwesenheit. Seit seiner starken Gewichtszunahme meidet der Bruder der Kardashian-Schwestern seit Monaten die Öffentlichkeit.

Bei so viel trautem Zusammensein sind wir auf das Weihnachtsfoto der Großfamilie gespannt. Dann wird mit Sicherheit ein Kinderlächeln mehr zu sehen sein, denn das zweite Kind von Kim Kardashian und Kanye West soll im Dezember das Licht der Welt erblicken.

— ANZEIGE —