"Die Helene Fischer Show": Das erwartet die Fans

"Die Helene Fischer Show": Das erwartet die Fans
Der österreichische Sänger und Moderator Rainhard Fendrich begleitet Helene Fischer - sexy in weinroter Lederhose - auf seiner Gitarre © ZDF/Sandra Ludewig, SpotOn

Stimme, Gäste und sexy Optik

Heiligabend ist vorbei, der Weihnachtsbraten und die Plätzchen sind verdrückt. Zeit also, den gemütlichen - oder besser gesagt sexy - Teil einzuläuten. Für viele gehört seit ein paar Jahren "Die Helene Fischer Show" (25.12., 20.15 Uhr, ZDF) dazu. Am ersten Weihnachtsfeiertag überrascht die 32-jährige Blondine ihre Fans auch diesmal wieder mit viel Musik, kunstvollen Akrobatik-Einlagen, jeder Menge interessanter Gäste und ihren rattenscharfen Outfits.

Die Akrobatik-Künstlerin

Doch Helene Fischer wurde nicht nur wegen ihres Aussehens oder durch den Mega-Hit "Atemlos durch die Nacht" zum Superstar. Einen Großteil ihres Erfolges verdankt sie auch ihrem Talent, Mut und Fleiß. Als sie zum ersten Mal in einer Show durch die Höhen einer Halle schwebte, brannte sich dieser Moment ins kollektive TV-Gedächtnis ein. Seither gehören solche akrobatischen Einlagen bei ihr zum Programm. Und auch in diesem Jahr geht sie in die Luft, wie erste Fotos aus der Anfang Dezember vorab in der Düsseldorfer Messehalle 6 aufgezeichneten Sendung zeigen.

Die illustre Gästeliste

Und den paar, die nicht wegen der schönen Helene einschalten, sei hiermit verraten, wer noch so zu Gast ist in der TV-Show: Die Weltstars Tom Jones und Gregory Porter sowie die US-A-capella-Gruppe Naturally 7. Außerdem performen die Popstars Olly Murs, Grace Capristo, Gregor Meyle und Tim Bendzko. Deutschsprachig bleibt es auch bei Liedermacher Rainhard Fendrich und den Schlager-Legenden Bill Ramsey und Roland Kaiser.

Publikumsliebling Horst Lichter ist ebenso dabei wie Schauspieler Mark Keller, "Falco - Das Musical", "Bibi & Tina"-Star Lina Marissa Strahl, Oesch's-die-Dritten-Frontsängerin Melanie Oesch. Außerdem werden die Klassik-Rebellen Symphoniacs ihre Crossover-Kunst zum Besten geben und mit der Puppen-Comedy von Wiwaldi, Horst-Pferdinand & Co darf dann wieder gelacht werden.

Einer der Höhepunkte dürfte allerdings das eigentlich unmögliche Duett mit dem verstorbenen Superstar Elvis Presley (1935-1977) werden. Was dessen Ex-Ehefrau Priscilla Presley wohl davon hält? Die Zuschauer werden es erfahren...

Helene und Florian

Vom früheren Traumpaar zum aktuellen der Schlagerszene, Helene Fischer und Florian Silbereisen. Beim gemeinsamen Duett in der TV-Show dürften Gänsehautmomente garantiert sein. Dass es ihn dann auch noch im Trio geben wird, gemeinsam mit seiner Schlagertruppe KLUBBB3, wird da schon fast zur Nebensache... Fröhliche Show!

spot on news

— ANZEIGE —