Hollywood Blog by Jessica Mazur

Die Effenbergs - Germanys 'Traumpaar' hat Star-Potential

Die Effenbergs - Germanys 'Traumpaar' hat Star-Potential
Die Effenbergs - Germanys 'Traumpaar' hat Star-Potential

von Jessica Mazur

Das Schöne an meinen kleinen Deutschlandurlauben ist, neben der Tatsache natürlich, dass ich meine Familie und Freunde sehe, dass ich hier immer ein bisschen Abstand von dem hollywoodianischen Gossipzirkus bekomme. Endlich mal keine Peinlich-Meldungen von Paris Hilton, kein Newsstand voller Lindsay Lohan Cover und keine Fernsehshows, die sich non-stop damit beschäftigen, wie Denise Richards über Charlie Sheen lästert oder eingehend dokumentieren, wie Ashlee Simpsons Bauch wächst... Endlich Ruhe, die deutsche Promis treiben es schließlich nicht ganz so bunt, wie ihre amerikanischen Kollegen. Das DACHTE ich zumindest, bis ich mich eben nach einem langen und lauten Spieltag mit meiner Nichte und meinem Neffen aufs Sofa fallen ließ und den Fernseher anschaltete, um einen Blick in deutsche Boulevardshows zu werfen. Entschuldigung? Was ist denn hier los? Die landeseigene Prominenz treibt es ja genau so bunt...

- Anzeige -

Thomas Godoj ist kaum Superstar, da kündigt er schon seinen Besuch beim Schönheitschirurgen an, Ollie Geissen und Tina Plate haben in ihrer Beziehung, wie die Hollywood Stars das auch so gerne machen, auf Schnellvorlauf geschaltet und erwarteten bereits ihr ersten Kind (Baby-Boom Trend jetzt auch in Deutschland?) und Verona und Franjo Pooth sorgen derzeit anscheinend für eine Schlagzeile nach der anderen. Erst war es die Insolvenzverschleppung, jetzt hat sich Franjo auch noch wegen Steuerhinterziehung selbst angezeigt. Wenn das so weiter geht, hat der Mann bald mehr Anzeigen am Hals, als Lindsay Lohan, und das will schon was heißen...;-)

Richtig lachen musste ich allerdings, als ich gesehen habe, dass Deutschlands 'Traumpaar Nummer Eins' wieder zusammengefunden hat: Stefan und Claudia Effenberg. Ganz ehrlich, die beiden haben für mich echtes Hollywood-Potential. Welches andere deutsche Paar liebt, trennt, liebt, trennt sich sonst so öffentlich, wie diese beiden? Wann immer ich mich mal wieder auf Heimatboden befinde, ist von Herrn und Frau Effe irgendwas zu hören. Das gehört für mich schon fast dazu, wie mindestens ein Tag Regen ;-). Mal lecken sie sich gegenseitig auf dem Roten Teppich die Gesichter ab, ein anderes Mal erklärt sie 'Alles ist aus. Endgültig!', während er von Trennung auf Probe spricht, und wieder ein anderes Mal beglückt er die Nachbarin, während sie in einer Fernsehshow anderen Verlassenen Tipps gibt und sich für Männermagazine nackt macht. Im Moment lieben sie sich also wieder, ÜBER ALLES versteht sich. Ist klar. Ich denke, irgendwann im Sommer bin ich noch mal in Deutschland, mal sehen was dann wieder bei denen los ist...!

Mir persönlich wird es immer ein Rätsel bleiben, dass einige Promi-Paare ihre Beziehungen derart in der Öffentlichkeit austragen und wann immer es etwas Neues gibt, so viele Interviews geben, dass sichergestellt ist, dass selbst Oma Kleinschmidt in Kleinkleckersdorf ja nichts verpasst...

Aber wie heißt noch gleich der Leitspruch der amerikanischen Celebrities? 'There is no such thing as bad press'. Das muss wohl mittlerweile auch in Deutschland angekommen sein - zumindest im Hause Effenberg...;-)

Viele Grüße aus dem Schaumburger Land von Jessica Mazur.

 

s ja genauso bunt...
Die Effenbergs - Germanys 'Traumpaar' hat Star-Potential
© Bild: Jessica Mazur