Die bekanntesten Netz-Stars

Die bekanntesten Netz-Stars
Kim Kardashian wurde vom "Time"-Magazin zu einer der einflussreichsten Personen im Internet gewählt © Rob Latour/Invision/AP

It-Girl Kim Kardashian (34) wird gerne als Königin der Selfies und Regentin des Internets bezeichnet. Nicht zu Unrecht, wie "Time" nun beweist. Das US-Magazin listet Kardashian als eine der 30 einflussreichsten Persönlichkeiten des Netzes. Die Frau von Rapper Kanye West besitzt alleine auf Twitter fast 30 Millionen Follower. Auch auf der Plattform Instagram ist sie äußerst angesagt. Dort präsentiert sie ihre Schnappschüsse rund 27,5 Millionen Menschen.

- Anzeige -

Kardashian, Swift und Obama

Kardashian ist in guter Gesellschaft, denn auch US-Präsident Barack Obama (53) zählt zu der illustren Riege. Dieser ist laut dem Magazin der beliebteste Weltpolitiker auf Facebook und Twitter. Zudem sei seine Fragerunde auf der angesagten Online-Plattform Reddit das meistbesuchte Frage- und Antwort-Spiel auf der Website.


In die Reihe aus Berühmtheiten gesellen sich unter anderem auch Sängerin Taylor Swift (25, "Shake It Off"), und ihre Musikerkollegen Justin Bieber (21), Beyoncé (33) und Shakira (38). Letztere besitzt alleine auf Facebook über 107 Millionen Likes. Schauspielerin Gwyneth Paltrow (42, "Iron Man 3") und "Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling (49) sind ebenfalls vertreten. Zudem listet das Magazin rein im Internet bekannt gewordene Persönlichkeiten wie Grace Helbig (29) und PewDiePie (25). Der Schwede wurde durch seinen eigenen Youtube-Kanal bekannt, auf dem er in seinen Clips Videospielszenen kommentiert.

— ANZEIGE —