Diddy: Immer noch Fan von J. Lo

Diddy
Diddy © Cover Media

Diddy (44) ist bekennender Riesenfan von J. Los (45) Hinterteil und findet, dieser hat einen Platz in den Geschichtsbüchern verdient.

- Anzeige -

Jedenfalls von ihrem Po

Der Hip-Hop-Star ('Last Night') war in den späten 90ern zwei Jahre mit der Latina ('On The Floor') zusammen und die beiden sind nach wie vor befreundet. In dem Video zu ihrer aktuellen Single 'Booty' - wie passend - zeigt Jennifer ihr berühmtestes Körperteil zuhauf, was ihren Exfreund unglaublich glücklich macht. "[Ihr Popo] ist großartig. Er ist ein Kunstwerk. Er ist etwas, was in die Geschichte eingehen wird. Außerdem ihr Talent, ihr Ehrgeiz, ihre Zielstrebigkeit", befand der Star, der eigentlich Sean John Combs heißt, gegenüber 'Access Hollywood Live'. "Sie würde nie aufgeben. Sie ist eine gute Freundin von mir ... dieses Ding ist einfach unglaublich!" Ob Daddy mit "diesem Ding" wieder an den Po von J. Lo dachte oder an das Gesamtkunstwerk, wurde nicht aufgeklärt.

Ein Ausschnitt des Videos wurde während des Interviews eingespielt und veranlasste den New Yorker, in höchste Schwärmereien auszubrechen: "Oh mein Gott, oh mein Gott, was habe ich für ein Glück, dass dieses Mädchen Teil meiner Geschichte ist. Sie ist eine der Besten, die ich je gesehen habe. Go Girl!"

Dass die beiden bei so viel Begeisterung wieder zueinander finden, scheint dennoch ausgeschlossen, der Rapper meinte, diese Zeit wäre einfach vorbei. Übrigens verglich der Musikexperte den Po seiner Ex auch mit einem weiteren berühmten Exemplar: dem von Reality-TV-Starlet Kim Kardashian (33, 'Keeping Up with the Kardashians'). Das runde Prachtstück kam dabei aber nicht ganz so gut weg: "Bei allem Respekt gegenüber Kanye und Kim, aber dieses Ding hier [J. Los Po] ist etwas Besonderes", schwärmte Diddy.

Cover Media

— ANZEIGE —