DiCaprio: Po am Set verbrannt

Leonardo DiCaprio hat sich am Set zu 'Wolf of Wall Street' den Allerwertesten verbrannt. Während einer Nacktszene setzte sich er sich auf eine Bank aus Marmor.Was er nicht bedacht hat: Dank der vielen Scheinwerfer hatte die sich allerdings ziemlich aufgeheizt - was Leo schmerzlich zu spüren bekam, wie 'National Enquirer' berichtet.

- Anzeige -

Eine herbeigerufene Krankenschwester versorgte die berühmte Kehrseite mit Aloe-Creme und schon bald konnte die heiße Szene dann abgedreht werden.

— ANZEIGE —