Deutsche Kinocharts: 'Warcraft: The Beginning' von Duncan Jones hält sich weiter an der Spitze

Duncan Jones
Regisseur Duncan Jones hat einen Hit gelandet. Foto: Jaume Sellart © DPA

Die Videospiel-Adaption "Warcraft: The Beginning" behauptet in der dritten Woche die Spitze der offiziellen deutschen Kinocharts. Dafür genügten in einer umsatzschwachen Woche 124.000 Besucher zwischen Donnerstag und Sonntag, wie Media Control mitteilte.

- Anzeige -

Insgesamt nähert sich die Leinwand-Version des Spieleklassikers "World of Warcraft" in der Regie von Duncan Jones damit der Marke von einer Million Zuschauern.

Auch auf den nächsten Plätzen gibt es kaum Veränderungen: Zweiter ist weiterhin der Disney-Film "Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln" (95.000 Besucher) vor "Angry Birds - Der Film" (78.000). Vom sechsten auf den vierten Platz schiebt sich "Money Monster" von Regisseurin Jodie Foster (47.000). Die Komödie "The Nice Guys" mit Ryan Gosling und Russell Crowe bleibt Fünfter (46.000).


dpa

— ANZEIGE —