Designer-Mode beim Discounter: Jette Joops Aldi-Kollektion kommt an

Designer-Mode beim Discounter: Jette Joops Aldi-Kollektion kommt an
Jette Joop für Aldi Süd: Die Design-Kooperation mit dem Discounter hat sich offenbar schon jetzt gelohnt © Jette Joop

Designer-Mode zum Wühltischpreis - das scheint nun auch bei Aldi Süd zu funktionieren. Am Montagmorgen begann in den Filialen der Verkauf der Blue Motion Sonderkollektion der Designerin Jette Joop (48) und schon jetzt sind die ersten Teile vergriffen. "Die Sonderkollektion war heute in vielen Filialen, auch aufgrund hoher medialer Aufmerksamkeit im Vorfeld, schnell ausverkauft", teilte Kirsten Geß, Leiterin Kommunikation bei Aldi Süd, der Nachrichtenagentur spot on news mit. In einigen Geschäfte gebe es aber noch vereinzelt Teile der Kollektion zu kaufen.

Vielerorts ausverkauft

Bei Aldi Süd sei man sehr zufrieden über den gelungenen Verkaufsstart. "Insgesamt haben sich alle Kollektionsteile großer Beliebtheit erfreut. Dabei war der Jumpsuit mit am beliebtesten", so Geß. Die insgesamt 27 Designer-Stücke kosten zwischen 8 und 20 Euro. Zwar will der Konzern sich momentan noch nicht konkret zu einer möglichen erneuten Zusammenarbeit äußern, die hohe Nachfrage der Kunden erhöhe aber die Chancen, "dass wir die Kooperation mit der Designerin Jette Joop auch in Zukunft fortsetzen."



spot on news

— ANZEIGE —