Hollywood Blog by Jessica Mazur

Der Sommertrend bringt Farbe ins Spiel

Der Sommertrend bringt Farbe ins Spiel
Der Sommertrend bringt Farbe ins Spiel © (Foto: Splash)

von Jessica Mazur

Summertime in Hollywood! Die Sonne scheint, die Strände sind voll und halb L.A. ist im Urlaubsfeeling. Auch meine Koffer sind bereits gepackt, denn ich mache mich gleich auf den Weg zum LAX (Los Angeles Airport), um die nächsten vier Wochen in Europa zu verbringen (ich bring ein bisschen Sonne mit, versprochen ;-) ).

- Anzeige -

Doch auch wenn ich die kommenden Wochen nicht in Lalaland verbringe, so weiß ich dennoch, wie der Sommer 2010 in Hollywood aussehen wird: Smaragdgrün, Kirschrot, seitlich geflochten, blumig, oben herum kurz, und an den Füßen ein Hauch von Holland! Die Fashion-Experten von 'US-Weekly', 'Star Magazine', 'Life & Style' und 'InTouch' sind sich nämlich zur Abwechslung mal einig und verkündeten in dieser Woche die Hollywood Sommertrends 2010. Und siehe da, es ist gar nicht so schwer, in diesem Sommer IN zu sein.

Fangen wir bei den Haaren an: Wer kurze Haare hat, muss sich gar keine Gedanken machen, denn dank Rihanna, Renee Zellweger und anderen sind Kurzhaarschnitte absolut angesagt. Frauen mit mittellangen Haaren raten die Experten zu auffälligen Haaraccessoires (besonders Federschmuck liegt hier im Trend), und Frauen mit langen Haaren punkten, wenn sie sich die Haarpracht zu einem lockeren Seitenzopf flechten. Der Seitenzopf ist hier in Hollywood derzeit sogar so beliebt, dass ihn Stars wie Nicole Richie oder Amanda Seyfried mittlerweile nicht nur im Alltag, sondern auch auf dem Roten Teppich tragen.

Was das Make-up angeht, so darf in den kommenden Wochen ruhig etwas dicker aufgetragen werden, zumindest was die Augen- und Mundpartie angeht. DIE Lidschattenfarben in diesem Sommer sind Smaragdgrün (trägt zum Beispiel Jessica Alba) und Blau (trägt zum Beispiel Sarah Jessica Parker). Frauen, die ihre Lippen betonen möchten, wie Anne Hathaway oder Zoe Saldana, liegen in diesem Jahr mit Kirschrot voll im Trend. Experten geben allerdings den Tipp:"Entweder oder". Sprich, auffälliges Augen-Make-up am besten mit Nude-Lippenstift und rote Lippen mit dezentem Augen-Make-up kombinieren.

Das Sommer-Outfit 2010 ist besonders leicht nachzustylen, denn die Basics haben wir eh alle im Schrank. Die Fashion-Redakteure empfehlen nämlich Blumentops oder alternativ karierte oder gestreifte Herren-Hemden, kombiniert mit Jeans-Shorts. Diesen Look tragen derzeit so viele Celebrities, z.B. Gisele Bündchen, Jessica Alba, Lindsay Lohan, Britney Spears... - dass in den US-Magazinen schon von einer "Hollywood Uniform" gesprochen wird. Wer besonders "Fashion-Forward" sein will, kombiniert den Look dann noch mit Clogs. Der 'Frau Antje'-Look erreichte Hollywood ja bereits im Frühjahr und wird sich - so die Prognose - auch im Sommer hartnäckig halten. Lady Gaga, Ashley Olsen, Rachel Bilson, Sarah Jessica Parker, Alexa Chung... sie alle haben die klobigen Treter längst für sich entdeckt. Na dann, ran an die Holzpantoffeln...!

Ich selber werde in diesem Sommer einen ganz besonderen 'Trend' mitmachen, der in Hollywood auch gerade seine Kreise zieht... Was, wie und wo erfahrt ihr dann natürlich nach der Sommerpause hier im Hollywood-Blog ;-). Bis dahin: Have Fun in the Sun!

Viele Grüße aus Lalaland sendet Jessica Mazur

Der Sommertrend bringt Farbe ins Spiel
© Bild: Jessica Mazur