Der Sohn von Charlize Theron ist verliebt in Emily Blunt

Der Sohn von Charlize Theron ist verliebt in Emily Blunt
Charlize Theron © Cover Media

Charlize Theron (40) verriet, dass ihr Sohn Jackson (4) für Emily Blunt (33) schwärmt.

- Anzeige -

Kinder-Liebe

Die schöne Schauspielerin ('Mad Max: Fury Road') befindet sich derzeit mitten auf Promo-Tour für den Streifen 'The Huntsman & the Ice Queen', für den sie zusammen mit ihrer britischen Kollegin ('Into the Woods') vor der Kamera stand. Bei den Dreharbeiten war ihr kleiner Sohn auch oft mit am Set, was süße Folgen nach sich zog: So hat er offenbar einen Narren an Emily gefressen.

"Mein Sohn ist verliebt in sie", lachte Charlize in der TV-Show 'Extra'. "Er findet, dass sie die schönste Prinzessin aller Zeiten ist. Das ist verrückt. Ich habe nicht mehr existiert. Er meinte nur 'Ah, sie ist eine Prinzessin' und ich dann so: 'Ich bin eine Königin!'"

Aber auch von seiner Mutter zeigte sich der Kleine äußerst beeindruckt - vor allem in einer besonders intensiven Szene, von der Emily erzählte: "Er schaute ihr Close-Up an und sie gab wirklich alles, es war intensiv - eine dieser großen Szenen. Jackson schaute zu und meinte später: 'Oh, Mama hat Feuer'", erinnerte sich die Brünette.

"Das ist mein Sohn", freute sich die stolze Mama. "Ich habe keine Ahnung, wie er überhaupt auf diese Worte kam."

Bald wird Jackson übrigens noch einen Grund mehr haben, von Charlizes Co-Star zu schwärmen: Emily Blunt übernimmt demnächst nämlich eine Sprechrolle in dem Animationsfilm 'My Little Pony', der auf der gleichnamigen Serie basiert, von der er ein Riesenfan ist. "Jetzt wird Jackson sich restlos in dich verlieben", seufzte Charlize Theron an ihre Kollegin gewandt.

Cover Media

— ANZEIGE —