'Der Prinz von Bel-Air'-Star Tatyana Ali hat geheiratet

Tatyana Ali hat Ja gesagt
Tatyana Ali © Cover Media

Tatyana Ali (37) ist rundum glücklich.

- Anzeige -

'Prinz von Bel Air'-Schönheit

Von 1990 bis 1996 wirbelte die Schauspielerin an der Seite von Hollywoodstar Will Smith (47) als naiv-niedliche Ashley Banks über die Fernsehbildschirme, 'Der Prinz von Bel Air' genießt heute absoluten Kultstatus. Am Sonntag [17. Juli] allerdings durfte die New Yorkerin einen privaten Erfolg feiern:

Tatyana heiratete ihren Verlobten Dr. Vaughn Rasberry in Beverly Hills, Kalifornien.

Laut 'Entertainment Tonight' waren 120 Gäste anwesend, als sich die Schauspielerin, die derzeit übrigens schwanger ist, und ihr Liebster im Four Seasons Hotel das Ja-Wort gaben. "Es war eine magische und innige Zeremonie", seufzte Tatyanas Wedding Planner Michael Russo auf Nachfrage. "Die Braut strahlte, als sie vor den Altar trat."

Im April hatte Tatyana Ali enthüllt, verlobt zu sein. Damals gab sie auch bekannt, ihr erstes Kind zu erwarten. Dass sich die beiden freudigen Ereignisse überschneiden, war zunächst nicht geplant. "Unsere Hochzeit zu organisieren ist aufregend, aber als wir herausgefunden haben, dass wir schwanger sind, haben sich unsere Ansichten komplett verändert", erzählte Tatyana 'Entertainment Tonight' im April. "Wir möchten jetzt, dass die Zeremonie auf unseren größten Segen abgestimmt wird!"

Das gemeinsame Kind und die Hochzeit machen das Happy End des Paares perfekt: Tatyana Ali und Dr. Vaughn Rasberry haben sich auf dem Datingportal 'eHarmony' kennengelernt und sich zunächst monatelang geschrieben, bevor sie das erste Mal skypten und sich schließlich trafen.

Cover Media

— ANZEIGE —