'Der König der Löwen': Disney arbeitet schon an der Neuauflage

Der Disney-Klassiker "Der König der Löwen" bekommt eine Neuauflage
"Der König der Löwen" bekommt ein neues Gewand © The Walt Disney Company Germany, SpotOn

Neuinterpretation von 'Der König der Löwen'

'The Jungle Book' kam im April in die Kinos und nahm weltweit bisher fast eine Milliarde US-Dollar ein. Die Realverfilmung des Zeichentrick-Klassikers 'Das Dschungelbuch' bleibt jedoch nicht die einzige Neuauflage, die Regisseur Jon Favreau (49) gemeinsam mit Disney verwirklicht. 

- Anzeige -

Wie das Studio in einer offiziellen Pressemitteilung bestätigte, laufen bereits die Arbeiten an einer Neuinterpretation von 'Der König der Löwen'. Mit der neuen Technik wolle der Konzern seine Klassiker für das gegenwärtige Publikum neu verwirklichen.


'Der König der Löwen': Die Realverfilmung kommt
'Der König der Löwen': Die Realverfilmung kommt Nach 'Dschungelbuch' 00:00:41
00:00 | 00:00:41

Damit reiht sich 'Der König der Löwen' hinter 'Die Schöne und das Biest' ein. Auch dieser Klassiker wurde neu verfilmt. 'Harry Potter'-Star Emma Watson ist darin als Belle zu sehen. Der Streifen kommt 2017 in die Kinos. 'Cinderella' und 'Maleficent - Die dunkle Fee' wurden bereits zu Realverfilmungen. Außerdem arbeiten Disney und Favreau weiterhin an der Fortsetzung von 'The Jungle Book'. Wann das Sequel oder die Neuauflage von 'Der König der Löwen' rauskommen werden, ist aber bisher noch nicht bekannt.

'Der König der Löwen' ist einer der erfolgreichsten Animationsfilme aller Zeiten. Der Film, der 1994 veröffentlich wurde, nahm insgesamt 968,8 Millionen Dollar ein. Elton John und Tim Rice erhielten für ihren Song 'Can You Feel the Love Tonight' einen Oscar. Auch der deutsche Hans Zimmer bekam für seine Filmmusik den Goldjungen. Am Broadway ist 'Der König der Löwen' ebenfalls ein Riesenhit. Sechs Tony Awards konnte das Musical bereits gewinnen. Auf der ganzen Welt gibt es entsprechende Produktionen dazu, auch in Hamburg.

spot on news

— ANZEIGE —