Demi Moore verlässt Entzugsklinik

Schauspielerin Demi Moore (49) hat ihren Aufenthalt in einer Rehabilita-tionsklinik beendet und ist nun in den Urlaub gefahren, wie 'E!' meldet.

Sie war wochenlang in der Klinik, um sich gegen ihre angebliche Essstörung und Suchtprobleme behandeln zu lassen.

Mit der Gesundheit der Hollywood-Ikone soll es bergab gegangen sein, nachdem sie sich im Herbst letzten Jahres von ihrem angeblich untreuen Mann Ashton Kutcher getrennt hatte.

— ANZEIGE —