Demi Moore: Depressiv & außer Kontrolle?

Aktrice Demi Moore soll am Boden zerstört sein.
Demi Moore soll an dem Vertrauensbruch zu Grunde gehen. © Wylde / Splash News

Die Schauspielerin soll am Boden zerstört sein

Die Gerüchte um die bröckelnde Ehe von Demi Moore und Ashton Kutcher spitzen sich immer mehr zu. Während immer mehr pikante Details von Ashtons angeblichen Affären ans Licht kommen, soll Demi an dem Vertrauensbruch ihres Mannes zugrunde gehen. Wie die amerikanische 'Life & Style’ wissen will, ist die 48-Jährige völlig außer Kontrolle. Es ist sogar die Rede von Alkohol- und Magersucht.

- Anzeige -

Anfangs wurde das Paar immer wieder wegen des zu großen Altersunterschiedes belächelt, genau das scheint den beiden jetzt zum Verhängnis geworden zu sein. Wie die 'InTouch’ berichtet, soll Kutcher einfach nicht seine Hände von schönen Frauen lassen können. „Ashton braucht auch andere Frauen neben Demi. Das liegt wohl daran, dass er so viel jünger ist. Er hat mir auch gesagt, dass sie eine offene Beziehung führen und häufiger Sex zu dritt mit anderen Mädchen haben“, verriet eine Freundin der Schauspielerin dem Magazin.

Demi Moore: Depressiv & außer Kontrolle?
© WENN, DDAA/ZOB

Demi hat für ihre Ehe so viel geopfert, doch trotzdem habe es nicht gereicht. Unerträglich soll die momentane Situation für die Schauspielerin sein: Wenn man den US-Blättern glauben darf, isst sie kaum noch, feiert die Nächte durch und kann ihren Alkoholkonsum nicht kontrollieren. „Demi ist seit langer Zeit trocken“, so ein Bekannter, „doch in letzter Zeit ist es wieder ganz schlimm. Sie kämpft um ihr Leben. Sie ist so abgemagert, dass sich die Leute Sorgen um ihre Gesundheit machen.“

Freunde des Paares beteuern, dass Kutcher trotz seiner Affäre versucht, seiner Frau zu helfen. „Ashton liebt Demi. Er mag mit diesem Mädchen rumgemacht haben, aber seine Frau ist seine Priorität. Ashton versucht, mit Demis Problemen umzugehen. Sie muss entweder in eine Entzugsklinik einchecken oder sie wird zusammenbrechen. Das ist wie bei Britney Spears, jemand muss eingreifen und handeln“, verriet ein besorgter Insider.

Bleibt abzuwarten, wie es mit den beiden weitergeht. Um die bisher sehr Twitter-freudigen Schauspieler ist es nämlich in letzter Zeit sehr ruhig geworden.

(Bildquelle: Splash/WENN)

— ANZEIGE —