Debra Messing: Scheidung ist durch

Debra Messing: Scheidung ist durch
Daniel Zelman und Debra Messing © Cover Media

Debra Messing (47) ist offiziell von Daniel Zelman geschieden.

- Anzeige -

Getrennt seit 2010

Die Schauspielerin ('Will & Grace') hatte bereits 2012 die Scheidung von dem Produzenten eingereicht und laut 'E! News' damals "unüberbrückbare Differenzen" als Trennungsgrund angegeben. In den Dokumenten wurde auch ersichtlich, dass das Paar sich eigentlich schon 2010 getrennt habe, aber trotzdem weiter mit ihrem jetzt 11-jährigen Sohn Roman in New York zusammenlebte. Als sie die Scheidung beantragte, forderte Debra Unterhaltszahlungen für sich und ihren Sohn, es ist aber nicht klar, ob dies letztendlich so geregelt wurde. Der Serienstar und Zelman trafen sich 1990 im College und heirateten 2000.

Als sie sich trennte, betonte die rothaarige Schönheit, dass sie die Ehe nicht bereue: "Ich habe meinen Frieden mit unserer gemeinsamen Zeit gemacht", erzählte sie damals 'Ladies Home Journal'. "Ich denke, die zwanzig Jahre, die wir zusammen hatten, waren ein großer Erfolg. Abgesehen davon, dass sich alles geändert hat, geht es allen gut."

Nach der Trennung war Debra Messing drei Jahre mit Will Chase (45, 'Nashville') liiert, trennte sich aber 2014 und konzentriert sich nun ganz auf ihre Serie 'Detective Laura Diamond'.

Cover Media

— ANZEIGE —