David und Yolanda Foster lassen sich scheiden

David und Yolanda Foster lassen sich scheiden
Yolanda und David Foster © Cover Media

Gigi (20) und Bella Hadid (19) müssen ihrer Mutter jetzt beistehen: Yolanda Foster (51) lässt sich von ihrem Mann David (66) scheiden.

- Anzeige -

Gigi Hadids Mutter hat Kummer

Die Mutter der beiden Nachwuchsmodels ('The Real Housewives of Beverly Hills') war fast zehn Jahre mit dem kanadischen Songwriter liiert, vor vier Jahren haben sie geheiratet. Am Dienstag [1. Dezember] gab das Ex-Paar nun bekannt, sich getrennt zu haben. Die Scheidung steht bevor.

"Traurigerweise haben wir beschlossen, von nun an getrennte Wege zu gehen", ließen Yolanda und David über das 'People'-Magazin wissen. "Wir haben neun wundervolle und fröhliche Jahre miteinander verbracht. Während dieser Zeit durften wir Liebe, Freundschaft und auch die unausweichlichen Herausforderungen, die eine Ehe, Karrieren, Familie und Gesundheit mit sich bringen, erleben. Für die Jahre, die wir miteinander verbringen durften, sind wir sehr dankbar. Wir glauben ganz fest daran, dass wir unser Bestes gegeben haben."

Sowohl Yolanda als auch David Foster waren bereits verheiratet, Yolanda hat aus ihrer ersten Ehe mit Mohammed Hadid ihre Töchter Gigi und Bella sowie Sohnemann Anwar Hadid. David Foster war sogar schon dreimal verheiratet, bevor er zu Yolanda Ja sagte, und hat fünf leibliche Töchter.

Cover Media

— ANZEIGE —