David Koepp schwärmt im 'Mortdecai'-Interview von Johnny Depp: "Wir sehen nur die Magie, nicht den Trick"

Regisseur David Koepp im Interview zu seinem neuen Film 'Mortdecai'. Im Interview zu seinem neuen Film 'Mortdecai' schwärmt Regisseur David Koepp von Johnny Depp.

Exklusives Interview mit Regisseur David Koepp zu 'Mortdecai'

Zehn Jahre nach ihrem ersten gemeinsamen Film 'Das geheime Fenster' in 2004 haben Regisseur David Koepp und Hollywood-Star Johnny Depp wieder gemeinsame Sache gemacht. Das Ergebnis ihrer Arbeit kann man ab dem 22. Januar in den Kinos bestaunen. Einen Tag vor der Weltpremiere in Berlin hat unsere Kino-Redakteurin Alexandra Mölgen nicht nur den Schauspieler zum Interview getroffen, sondern auch Koepp, der sich in der Vergangenheit vor allem als Drehbuchautor erfolgreicher Filme einen Namen gemacht hat. Auf sein Konto gehen unter anderem Blockbuster wie 'Jurassic Park', 'Mission Impossible', 'Spider-Man', 'Illuminati' oder auch 'Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels'.

— ANZEIGE —

Im Interview zur neuen Brit-Komödie 'Mortdecai' hat der charismatische Regisseur verraten, wie die Arbeit mit Ausnahme-Künstler Johnny Depp war und woher der Schauspieler seine kreativen Ideen für die Darstellung seiner kunterbunten und oftmals sehr brillanten Rollen nimmt. Außerdem gibt Koepp einen Ausblick auf sein nächstes Projekt und verrät, warum ein kurzer Ausflug vor die Kamera ihn davor bewahrt hat, Schauspieler zu werden.

— ANZEIGE —