David Garrett ist verliebt

David Garrett ist verliebt
© jfraser / Splash News

David Garrett (34) hat eine Frau gefunden, mit der er sein Künstlerleben teilen kann.

- Anzeige -

"Sie ist die Richtige"

Der Star-Geiger ('Ode to Joy') zeigt sich seit mehreren Monaten mit einer schönen jungen Frau an seiner Seite und brachte so die Gerüchteküche heftig zum Brodeln. Und tatsächlich: Im Interview mit der 'Bild'-Zeitung bestätigte der Musiker, dass die Schöne "seit einem halben Jahr" seine Freundin ist. Ihren Namen, woher sie kommt oder was sie beruflich macht, wollte er zwar nicht enthüllen, dafür schwärmte er von seiner Herzdame:

"Dass sie die richtigen Person ist, habe ich in dem Moment gemerkt, als ich mich mit meiner Arbeit nicht zurücknehmen musste. Bei älteren Bekanntschaften war das nicht. Ich habe das Gefühl, dass ich üben kann, wann ich will, ohne dass ich einen vorwurfsvollen Blick bekomme. Sie begleitet mich teilweise auch mit auf meiner Tour. Aber es ist nicht so, dass ich ein Schoßhündchen brauche. Jeder hat sein eigenes Leben. Und so passt es."

Dass David Garrett nicht viel über seine neue Liebe verrät, ist nicht wirklich verwunderlich: Der Virtuose genießt es zwar, auf der Bühne für Applaus zu sorgen, sein Privatleben behält er aber gerne für sich. Ende des vergangenen Jahres erklärte er gegenüber RTL dazu:

"Ich bin ein Fan von Privatleben. Ich muss nicht immer meine Fresse in die Kamera halten. Das ist nicht mein Ding."

Cover Media

— ANZEIGE —