David Beckham wird zum Ritter

Er holte den Weltpokal, gewann das Champions-League-Finale und ist Sportler des Jahres - David Beckham ist als Fußballer beliebt und erfolgreich. Doch nun soll ihm die für einen Engländer größte Ehre zuteil werden: Wie die britische Zeitung 'The Sun' berichtet, wird der 38-Jährige im nächsten Jahr von der Queen zum Ritter geschlagen.

- Anzeige -

Von da an dürfen sich David und seine Ehefrau Victoria Sir und Lady nennen.

— ANZEIGE —