Hollywood Blog by Jessica Mazur

Dating Träume werden wahr: Finde jetzt deinen Disney-Prinzen im echten Leben

Walt Disney: Auf 'MouseMingle' finden sie die große Liebe
Hier findet Mickey seine Minnie: Jetzt gibt es das erste Dating-Portal nur für Disney-Fans. © dpa bildfunk

von Jessica Mazur

Ich war mit meinen beiden Töchtern vor ein paar Wochen im 'El Capitain Theatre' auf dem Hollywood Boulevard zur so genannten 'Frozen (Die Eiskönigin) Sing-A-Long' Vorstellung. Tja, man glaubt es kaum, aber der Frozen Hype hier drüben hält weiterhin an. Nun ist das 'El Capitain Kino' dafür bekannt, nicht einfach nur die Filme zu zeigen, sondern ordentlich Disney-Spektakel drum herum zu veranstalten. So tauchte vor dem Film Elsa auf, nach dem Film kam Olaf auf die Bühne, und immer wenn es auf der Leinwand schneite, fielen auch im Kino weiße Schaumflocken von der Decke. So richtig schön kitschig eben.

- Anzeige -

Außerdem wurden die Zuschauer dazu animiert, bei den Songs im Film lauthals mitzusingen. Und ja, es ist schon ganz niedlich mit anzusehen, wenn 3-, 4- oder 5-jährige Mädchen in ihren Elsa-Kleidchen 'Let it go' zum Besten geben. Wenn es allerdings erwachsene Frauen sind, die im Elsa-Outfit jeden Song im Film mitschmettern als gäbe es kein Morgen (bei unserem Besuch gab es zwei dieser Exemplare), dann schnellt bei mir unmittelbar der Gedanke in den Kopf: "Girlfriend, you gotta be kiddin` me!? Das kann doch nicht euer Ernst sein!" Aber meinem Augenrollen zum Trotz sind die beiden Ladys aus dem Kino bei Weitem nicht die einzigen erwachsenen Disney-Anbeter. Denn eine Firma im kalifornischen Anaheim hat jetzt die erste Online-Dating Plattform nur für Disney-Fans entwickelt. MouseMingle.com heißt das Ganze und richtet sich an alle Singles, die sich eine Beziehung wie in einem Disney-Film wünschen. Toll! Das Ganze kostet 12.55 Dollar im Monat, weiße Pferde, sprechende Vögel und gläserne Schuhe sind allerdings nicht inklusive.

Doch siehe da: Der Run auf die neue Datingseite ist enorm. So gibt es MouseMingle.com zwar erst seit dieser Woche, doch der Ansturm ist so groß, dass die Seite immer wieder überladen ist und es bei der Anmeldung zu Problemen kommt. Einmal eingeloggt, müssen die User dann Profilfragen beantworten, wie „Lieblings-Disneysong“, „Lieblings-Disneycharakter“ und „Meine schönste Disney-Erinnerung“. Dann erscheint eine kleine Fee auf dem Bildschirm, wedelt mit ihrem Feenstab und schon kommt Prinz Charming auf seinem weißen Ross die Straße heruntergaloppiert. Naja okay, ganz so läuft's dann doch nicht. Stattdessen werden einem auf der Seite potenzielle „Matches“ vorgeschlagen, mit denen man dann im Bestfall „happily ever after“ lebt.

Ein Traum für jeden Disney-DieHard also. Wenn´s denn klappt ... Ich werde mich auf jeden Fall nicht wundern, wenn bei meinem nächsten Restaurantbesuch hier in LA plötzlich Arielle und Prinz Eric Look-A-Likes neben mir Platz nehmen. Mouse Mingle macht's möglich...

Viele Grüße aus Lalaland sendet

Jessica Mazur
Jessica Mazur berichtet für VIP.de aus Hollywood. © Jessica Mazur