Das verdienen Kim Kardashian und ihre Familie mit Instagram

Kim Kardashian und ihre Familie verdienen mit Instagram
Kim Kardashian © Cover Media

Der Kardashian/Jenner-Clan verdient pro Instagram-Post bis zu 400.000 Dollar. Ein Blick auf die Top 20 der Instagram-User mit den meisten Followern zeigt, warum die Posts der Reality-TV-Stars ('Keeping Up with the Kardashians') so wertvoll sind.

- Anzeige -

Bis zu 400.000 Dollar pro Bild!

Zu den 20 beliebtesten Profilen der Foto-App zählen nämlich Kourtney (36), Kim (35) und Khloé Kardashian (31) genauso wie Kendall (20) und Kylie Jenner (18). Mama Kris Jenner (60) schafft es zumindest in die Top 60. Besonders beliebt sind dabei vor allem die Selfies der TV-Ladys, auf denen sie hin und wieder auch gerne mal ihre Lieblingsprodukte präsentieren. Das machen die Geschäftsfrauen aber natürlich nicht umsonst. "Früher hat man Anzeigen in Magazinen oder im Fernsehen gezeigt. Heute bekommt man die Kardashians für 400.000 Dollar dazu, auf Instagram zu posten", so ein Branchen-Insider laut 'New York Post'.

Hinter den Deals stecke laut dem Informant Matriarchin Kris Jenner, die auch sonst als Managerin ihrer Kinder tätig ist. Dass sie umgerechnet rund 360.000 Euro für ein einziges Bild aushandeln soll, ist allerdings überraschend, wenn man einer Aussage von Kim aus dem letzten Jahr Glauben schenken darf. Im Gespräch mit dem 'Guardian' behauptete sie damals nämlich noch: "Bei keinem meiner Deals ist Instagram inklusive. Da bin ich sehr streng. Mein Instagram ist tabu. Das ist meine persönliche Welt. Ich weiß, dass viele meiner Marken deshalb frustriert sind, weil ich sie da nicht so viel promote, wie sie das gerne hätten. Ich mag es aber einfach, wirklich Authentisches zu posten."

Cover Media

— ANZEIGE —