Das sind die heißesten Sixpacks Hollywoods

Das sind die heißesten Sixpacks Hollywoods
Im Juli wird es wieder heiß auf der Leinwand: Channing Tatum und Co. glänzen in der Fortsetzung des Stripper-Films "Magic Mike" © 20th Century Fox

Eins, zwei, drei, Oberkörper frei! Welcher Hollywood-Star hat den schönsten Waschbrettbauch? "Sexiest Man Alive" Chris Hemsworth oder "Shades of Grey"-Star Jamie Dornan - oder vielleicht doch der Newcomer Scott Eastwood?

- Anzeige -

Trainieren lohnt sich

 

Scott Eastwood

 

Er ist der derzeit heißeste Newcomer Hollywoods: Scott Eastwood (29). Ab kommenden Donnerstag zeigt der Sohn von Schauspieler Clint Eastwood seinen Traumbody in der Nicholas-Sparks-Verfilmung "Kein Ort ohne dich". Auch als Model ist der 29-Jährige gefragt. Er beerbt Paul Walker als Gesicht des Davidoff-Dufts "Cool Water".

 

Zac Efron

 

Teenie-Schwarm Zac Efron (27) zeigt gerne, was er hat. Zuletzt bei den MTV Movie Awards im April. Der Schauspieler wurde zum zweiten Mal in Folge für den besten Oben-ohne-Auftritt auf der Leinwand ausgezeichnet. Dass er die Popcorn-Trophäe verdient hat, bewies er mit einem spontanen Striptease auf der Bühne.

 

Jamie Dornan

 

Diesen Oberkörper haben bisher rund 1,35 Millionen Zuschauer im Kino gesehen: Er gehört Jamie Dornan (32), der in der Verfilmung des Erotik-Bestsellers "Fifty Shades of Grey" den Milliardär Christian Grey spielt. Auch wenn sich viele Fans die Figur anders vorgestellt haben, am Körper haben sie sicherlich nichts auszusetzen.

 

Ryan Gosling

 

"Du siehst aus wie gephotoshopt", stellte Emma Stone im Film "Crazy, Stupid, Love" fest, als Ryan Gosling (34) sein Hemd auszog. Spätestens seit dieser Szene liegen ihm Millionen Frauen zu Füßen. Doch der Hollywood-Beau ist glücklich vergeben. Erst vor Kurzem brachte seine Partnerin, Schauspielerin Eva Mendes, die gemeinsame Tochter Esmeralda zur Welt.

 

Daniel Craig

 

Bond, James Bond! Daniel Craig (47) hat sich längst als 007 etabliert. Der Brite ist sowohl bei den Herren als auch bei den Damen beliebt. Während das starke Geschlecht seine Action-Qualitäten schätzt, lieben ihn die Frauen vor allem für seinen gestählten Körper. So sexy wie Craig stürzte sich noch kein James Bond in die Fluten.

 

Channing Tatum

 

2012 wurde Channing Tatum (34) zum "Sexiest Man Alive" gewählt. Dass der Hollywood-Star im gleichen Jahr als sexy Stripper im Film "Magic Mike" zu sehen war, dürfte dabei kein Zufall gewesen sein. Eine Rolle, die er im Sommer wiederholen wird. Am 23. Juli 2015 startet die Fortsetzung "Magic Mike XXL" in den Kinos.

 

Joe Manganiello

 

Auch Joe Manganiello (38) wird in der Fortsetzung noch einmal als Stripper zu sehen sein. Der "True Blood"-Star gehört ohne Zweifel zu den durchtrainiertesten Stars in Hollywood. Vor Kurzem veröffentlichte er sein eigenes Fitness-Buch mit dem Titel "Evolution: The Cutting-Edge Guide To Breaking Down Mental Walls And Building The Body You've Always Wanted" - das Vorwort schrieb Bodybuilder-Legende Arnold Schwarzenegger.

 

Hugh Jackman

 

Trotz seiner 46 Jahre braucht sich der australische Schauspieler nicht vor seinen Kollegen zu verstecken. 2014 glänzte er zuletzt in seiner Parade-Rolle als Wolverine in "X-Men: Zukunft ist Vergangenheit". Doch lange will er seinen Oberkörper nicht mehr zur Schau stellen. "So wie Stallone auch noch mit Mitte 60 mit nacktem Oberkörper durch Actionfilme turnen? Das will ich mir und meinen Fans lieber ersparen", erklärte er jüngst.

 

Chris Hemsworth

 

Als Donnergott Thor kämpft Chris Hemsworth (31) aktuell mit den "Avengers" auf der Leinwand. Der Hollywood-Star ist der amtierende "Sexiest Man Alive" und spielt gekonnt mit seinem Image. Bei der US-Show von Jimmy Fallon ließ sich der Schauspieler bereitwillig nass spritzen und räkelte sich unter tosendem Applaus der Zuschauer auf der Bühne.

— ANZEIGE —