Das Privatleben des Shah Rukh Khan

Schauspieler und Filmproduzent Shah Rukh Khan
Die Biografie von Shah Rukh Khan © picture alliance / empics, Doug Peters

Eine Größe des Bollywood-Kinos

Shah Rukh Khan ist ein indischer Schauspieler und Filmproduzent. Er wurde am 2. November 1965 in Neu-Dehli geboren.

- Anzeige -

Beide Elternteile stammen aus Peschawar im heutigen Pakistan. Der Vater Taj Mohammed und die Mutter Fatima starben beide verhältnismäßig früh an verschiedenen Erkrankungen. Sie hinterließen zwei Kinder: Shah Rukh Khan und seine sechs Jahre ältere Schwester Lala Rukh Shehnaz. Zusammen mit Shah Rukh Khan, seiner Frau Gauri sowie deren drei Kindern AbRam, Suhana und Aryan lebt sie in deren Haushalt in Mannat.

Seine Mutter ist als energische und temperamentvolle Frau bekannt, die die frühen filmischen Ambitionen des Sohnes aktiv unterstützte, indem sie ihn dazu motivierte, Schauspielunterricht zu nehmen. Als der Vater Mir Taj Mohammed Khan 1981 an den Folgen einer Krebserkrankung verstarb, war sie es, die oft 24 Stunden täglich arbeitete, um für die Kosten der ärztlichen Versorgung ihres Mannes aufkommen zu können. Zu diesem Zeitpunkt war Shah Rukh Khan fünfzehn Jahre alt. Sie verstarb jedoch 1990 unerwartet an den Folgen einer Blutvergiftung und konnte daher die beginnende Filmkarriere ihres Sohnes nicht mehr miterleben.

Seine Ehefrau Gauri gilt als Shah Rukh Khans Jugendliebe. Das Paar begegnete sich erstmals 1984. Die Hochzeit erfolgte dann sieben Jahre später in Mumbai. Zu diesem Zeitpunkt hatte der allmähliche Fernseherfolg des Schauspielers bereits eingesetzt. Gauri unterstützt und begleitet die künstlerische Karriere ihres Gatten selbstbewusst.

— ANZEIGE —