Das passiert heute in den Soaps

Das passiert heute in den Soaps
"Alles was zählt": Vanessa und Christoph freuen sich auf ihre gemeinsame Zukunft © RTL / Kai Schulz

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

- Anzeige -

Unter uns, GZSZ, ...

Ringo muss weiter Jules Freund spielen, damit diese nicht verrät, dass er hinter Pacos Impotenz steckt. Während Jule nichts von seinem falschen Spiel ahnt, erobert Ringo bei einem Familienessen auch charmant Caros Mutterherz. Als Paco und Elli aus Billerbeck zurückkehren, fürchten sie, dass auch Pacos Impotenz zurückkehren könnte. Doch die Angst ist völlig unbegründet, schließlich muss Ringo seine Intrige notgedrungen an den Nagel hängen. Doch kaum hat er dies getan, droht er doch noch vor Paco aufzufliegen.


18:00 Uhr, RTL II: Köln 50667

Der Tag von Inkas Auszug aus dem Loft ist gekommen. Doch sie hat keinen Kopf für ihren Umzug, da der Konflikt mit Elli weiterhin alles überschattet. Nachdem Michelle erfahren hat, dass das Triple A abgerissen und sie somit arbeitslos wird, hadert sie mit ihrer ungewissen Zukunft. Dementsprechend erleichtert reagiert Michelle, als sie von einer anscheinend erfolgreichen jungen Unternehmerin zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen wird.


19:00 Uhr, RTL II: Berlin - Tag & Nacht

Alessia hat keine Anlaufstellen mehr in Berlin, kein Geld und auch keinen Job. Zumindest mit letzterem kann Daniel Alessia helfen. Nach einem Streit mit Jessica erkennt der niedergeschlagene Fabrizio, dass ihn nichts mehr in Berlin hält. Er beschließt, wieder nach Italien zu gehen.


19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Christoph unterbricht das Entenmassaker und versucht, Vanessa etwas mehr Ablenkung zu bieten. Da kommt ihm ein unerwartetes Angebot für Anne gerade recht. Auch wenn das bedeutet, Vanessa weit weg zu schicken. Diana verliert dank Jennys Provokationen die Nerven - und wird als Trainerin gekündigt. Als Marie trotz Kaderverlust zu ihr hält und Ingo ihr klarmacht, wie besonders sie ist, gibt Diana endlich ihren Gefühlen nach.


19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Alexander ist außer sich, als er erfährt, dass Anni Marens falsches Geständnis bestätigt hat. In seiner Angst, dass sich das - entgegen Gerners Behauptung - negativ auf Marens Strafmaß auswirkt, macht er Anni schwere Vorwürfe. Als Alexander darauf gestoßen wird, dass selbst Marens Anwältin für Gerner arbeitet, gerät er schwer in Versuchung, sich doch auf das Bündnis mit David einzulassen.



spot on news

— ANZEIGE —