Das passiert heute in den Soaps

Das passiert heute in den Soaps
"Berlin - Tag & Nacht": Schmidtis Glück mit Mara ist perfekt © RTL II

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

- Anzeige -

Unter uns, GZSZ,...

Britta sieht ihrer ersten praktischen Fahrstunde nervös entgegen. Rufus' Versuche, im Vorfeld mit ihr zu üben, erhöhen Brittas Anspannung jedoch nur noch und enden im Streit. Britta spielt schon mit dem Gedanken, den Führerschein aufzugeben, als sie ihren Fahrlehrer kennenlernt. Auf einmal macht ihr der Unterricht großen Spaß. Rufus ist über Brittas Stimmungsumschwung sehr verwundert. Bis er hinter den Grund für Brittas plötzliche gute Laune kommt.


18:00 Uhr, RTL II: Köln 50667

Joleen ist ziemlich genervt, da sie zusätzlich zum Stress in der Kunstbar nun auch noch Stress mit Cem hat. Kevin ist hochmotiviert, auf den letzten Metern durch vollen Promotion-Einsatz noch jede Menge Gäste für die Kunstbar zu akquirieren. Selbst bei einer Werbe-Demo im Ganzkörper-Suit macht er mit und schafft es sogar, Jan zu überzeugen.


19:00 Uhr, RTL II: Berlin - Tag & Nacht

Schmidti hat die Nacht mit Mara verbracht und ist im siebten Himmel. Als Mara ihm dann auch noch ihre Telefonnummer gibt, scheint das Glück perfekt. Unter den Bewohnern entspinnt sich eine lustige Diskussion über Männer- und Frauenmacken, bei der Toto ziemlich den Macho raushängen lässt.


19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Lena ist unzufrieden: Noch immer herrscht Flaute im Ehebett. Deswegen nimmt sie zögernd Carmens Vorschlag an, ihr Sexleben mithilfe von "Spielzeug" aufzupeppen. Zunächst läuft das Sexdate mit Marian auch gut an, doch dann gerät die Situation außer Kontrolle.


19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Indem Selma behauptet, sie habe Höhenangst, rettet sie Jonas vor einer Blamage. Zwar ist Jonas ihr für diesen Trick dankbar, doch kann er schlecht mit der Situation umgehen, dass er nicht mehr der Checker ist. Jonas will in der Beziehung wieder die Oberhand gewinnen und lässt daher die Chance sausen, erneut bei Selma zu übernachten - nur um sich hinterher darüber zu ärgern.



spot on news

— ANZEIGE —