Das passiert heute in den Soaps

Das passiert heute in den Soaps
"Alles was zählt": Isabelle erfährt, dass Thomas von ihrem One-Night-Stand mit Leo weiß. © RTL / Willi Weber

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

- Anzeige -

Unter uns, GZSZ,...

Rolf hört mit an, dass Fiona und Easy einen gemeinsamen Snowboardurlaub planen. Vor Fiona behauptet er zwar, kein Problem damit zu haben, doch gleichzeitig beginnt er, das Vorhaben zu sabotieren. Als Fiona nach Hause kommt, findet sie Rolf am helllichten Tag scheinbar völlig betrunken vor. Voller Besorgnis kommt Fiona zu dem Ergebnis, dass sie ihren Vater nicht allein lassen kann. Als sie dann noch Easy anlügt, scheint Rolfs heimlicher Plan aufzugehen...


18:00 Uhr, RTL II: Köln 50667

Nachdem Jan und Joleen gemeinsam das Mischpult-Problem aus der Welt geschafft haben, ist die Stimmung zwischen den beiden gut. Doch als Bruno das Mischpult anschaltet und es in Flammen aufgeht, ist es mit der Ruhe vorbei. Nachdem Paul und die Clique am Vortag Jupp bei seinem Werbefilm geholfen haben, freuen sie sich auf den Lohn ihrer Mühen. Als Jupp die Clique auszahlt, überlegen die Kids bereits, was sie sich von dem Geld kaufen können. Doch Paul hat andere Pläne.


19:00 Uhr, RTL II: Berlin - Tag & Nacht

Peggy glaubt, dass sich Ole nach einer Freundin sehnt und will ihn verkuppeln. Tatsächlich findet Ole Peggys Kundin und Schlagerfan Tamara toll und die beiden verstehen sich blendend. Jessica ist mittlerweile wieder so auf Koks, dass sie sich für die Größte hält. Daher legt sie sich im Matrix mit Milla an. Als sie sich schließlich Millas Kostüm unter den Nagel reißt, kommt es zum Eklat.


19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Isabelle will Thomas gerade erzählen, dass sie nicht mehr schwanger ist, als dieser sie mit seinem Wissen über ihren One-Night-Stand mit Leo konfrontiert. Als Thomas Isabelle heftige Vorwürfe wegen der ungeklärten Vaterschaft macht, versucht sie ihn auszubremsen und setzt eine unglückliche Kettenreaktion in Gang.


19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Maren hat Frederic, in ihrer Sorge um Katrin, im Affekt niedergeschlagen. Die Frauen sind überfordert und verlassen schnell sein Zimmer. Auch weil Katrin klar wird, dass sie Frederic erst kürzlich öffentlich bedroht hat. Überzeugt, dass niemand ihnen glauben wird, schlägt sie kopflos vor, dass niemand erfahren darf, dass sie bei Frederic waren.



spot on news

— ANZEIGE —