Hollywood Blog by Jessica Mazur

Das Kassengestell kommt!

Das Kassengestell kommt!
Das Kassengestell kommt!

von Jessica Mazur

Nach einer guten Woche in good old Tschörmänie", bin ich seit Ende letzter Woche wieder zurück in Los Angeles. Und da sich die ersten Tage dank des Jet Lags sowieso immer gleich gestalten tagsüber kämpft man gegen die Müdigkeit und nachts liegt man wach dachte ich mir, ich kann die Nacht auch einfach zum Tage machen und habe deshalb am Samstagabend den Hollywood-Club Bardot besucht. Das Bardot gehört derzeit zu DEN Hot Spots der Stadt, nicht zuletzt weil hier regelmäßig unangekündigt Stars wie Prince und Macy Gray auftreten und Promis wie Ryan Gosling mehrmals im Monat als DJ agieren. Das Beste an dem Club ist aber, dass er glücklicherweise einem Bekannten von mir gehört, was den großen Vorteil, dass das Bardot zu den wenigen Szeneläden in LA gehört, in denen ich nicht, wie alle anderen Nobodies" auch, stundenlang vor der Tür rum stehen muss, in der Hoffnung, dass das Herz des Doorman" erweicht, er die rote Samtkordel zur Seite nimmt und Einlass gewährt, sondern ich umgehend an der wartenden Menschenschlange vorbei gewunken werde. Awesome, da fühlt Frau sich doch gleich zugehörig zu den ganzen hippen Hollywood Party People".

- Anzeige -

Mit meinem Zugehörigkeitsgefühl war dann am Samstag allerdings auch kurz nach Betreten des Clubs gleich ruckzuck wieder Schluss, denn ich musste feststellen, dass mir im Gegensatz zu den meisten anderen Mädels im Bardot DAS Accessoire du jour" fehlte: das Kassengestell! Überall wo ich hinschaute, blickten mir nämlich junge Frauen mit riesigen schwarzen Brillengläsern auf der Nase entgegen. Gestelle, gegen die Buddy Hollys Nasenfahrrad zierlich gewirkt hätte. Klarer Fall von: Brillenschlange war gestern! Wer heute in Hollywood IN sein will, sollte sich schleunigst eine Hornbrille besorgen und einen auf Lisa Plenske machen!

Als Trendsetterin des neuen Looks gilt unter anderem Madonnas Tochter Lourdes, die vor ein paar Monaten beschlossen hatte, den Brillen-Look, den ihre Mutter bereits in den 80igern etablieren wollte, neu aufleben zu lassen.. Mit Erfolg, denn dass in Hollywood Frau ab sofort nicht mehr Brillis zum kleinen Schwarzen trägt, sondern Brille, war eindeutig.

Na, das ist ja mal wieder typisch. Da investieren die Hollywoodianerinnen tausende von Dollars in ihr Aussehen, um jeden noch so kleinen Schönheitsmakel auszubügeln und jedes Fältchen verschwinden zu lassen, und dann setzen sie sich ein übergroßes Kassengestell auf die perfekt operierten Näschen, weil eine Zwölfjährige entschieden hat, dass der Nerd-Look angesagt ist (als Nerds bezeichnet man hier Fachidioten und Streber). Da kann ich wohl nur gespannt sein, was mich das nächste Mal erwartet, wenn ich mal wieder einen Hollywood-Club aufzusuchen... Vielleicht feiert dann ja die feste Zahnspange ihren Einzug in die Welt der Trends, und es dauert nicht mehr lange, bis uns die ersten Promis mit Drahtklammer über den gebleichten Beißerchen von den Magazincovers entgegenlächeln... Wie ßön!

Viele Grüße aus Lalaland von Jessica Mazur

 

Das Kassengestell kommt!
© Bild: Jessica Mazur