Das Dschungelcamp ist voll

Das Dschungelcamp ist voll
Der ehemalige Talkshow-Moderator Ricky Harris geht anscheinend ins Dschungelcamp © ddp images

Am 15. Januar geht es wieder los. Dann schickt RTL seine Promis erneut nach Australien ins Dschungelcamp - für die zehnte Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!". Jetzt sind laut "Bild"-Zeitung auch die letzten beiden verbleibenden Plätze unter den elf Kandidaten vergeben. Demnach komplettieren der Ex-Talkshow-Moderator Ricky Harris (53) und das "GNTM"-Sternchen Nathalie Volk (18) die Teilnehmer-Runde.

- Anzeige -

Auch Ricky Harris mit dabei

Der US-Amerikaner Harris wurde 1999 bekannt, als er die Moderation seiner eigenen Talkshow "Ricky!" auf Sat.1 übernahm. Die Show wurde allerdings bereits ein Jahr später wegen schwacher Quoten wieder eingestellt. Seit 2014 ist er als Bademeister in einer Therme in Bayern tätig. Das Model Volk nahm an der neunten Staffel von "Germany's next Topmodel" als 16-jährige Schülerin teil. Die Soltauerin belegte am Ende einen geteilten vierten Platz.

Außerdem sollen Rotlicht-Gattin Sophia Wollersheim (28), Schauspieler Rolf Zacher (74), Schlagerstar Gunter Gabriel (73), Schauspielerin Jenny Elvers (43), Ex-Fußballprofi Thorsten Legat (47), "DSDS"-Star Menderes Bagci (31), Soap-Darsteller Daniel Ortega Arenas (30) und TV-Anwältin Helena Fürst (41) einziehen. RTL gibt traditionell die Bewohner erst zum Start der Show bekannt, eine offizielle Bestätigung dieser Teilnehmer gibt es demnach bislang noch nicht. Als einzig fixe Kandidatin steht die Ex-Dschungelkönigin Brigitte Nielsen (52) aufgrund ihres Triumphes im Sommer-Dschungelcamp fest.

spot on news

— ANZEIGE —