Danny Pino spielte neben anderen bekannten Darstellern in ‘Law & Order: Special Victims Unit’

Der amerikanische Schauspieler Danny Pino.
Danny Pino auf der 'Joyful Heart Foundation' in New York. © picture alliance / Globe-ZUMA, John Barrett

Danny Pino: Spielte drei Staffeln lang den Detective Nicholas Amaro

Wenn es um Danny Pino geht, wird häufig von seiner überzeugenden Rolle in der Krimiserie ‘Law & Order‘ gesprochen. Eine kurze Vorstellung seines Seriencharakters.

- Anzeige -

Danny Pino war im Zeitraum von 2011 bis 2015 in der beliebten US-amerikanischen Kriminalserie ‘Law & Order: Special Victims Unit‘ (auch bekannt unter dem Titel: ‘Law & Order: New York‘) zu sehen. Er spielte eine der Hauptrollen als Nick Amaro an der Seite von Mariska Hargitay, Dann Florek und vielen anderen Schauspielkollegen. Detective Amaro ist der Nachfolger von Elliot Stabler (gespielt von Christopher Meloni) und gehört ab der 13. Serienstaffel zur Spezialeinheit des New York Police Department. Danny Pino spielt einen Familienvater, dessen Frau Maria eine Zeit lang im Irak stationiert war. Eine besondere Fähigkeit, die den Detective in vielen Fällen unersetzlich macht und auszeichnet: Sein Charme und Feingefühl im Umgang mit Zeugen. Nick Amaro gelingt es schwierige Zeugen auf seine Seite zu ziehen und sie zum Reden zu bewegen. Am Ende der 16. Staffel von ‘Law & Order: SVU‘ verlässt Amaro die Serie endgültig und kehrt seinem Job und den schweren Gewaltverbrechen den Rücken. ‘Law & Order: New York‘ war der erste Ableger der international bekannten Mutterserie ‘Law & Order‘, die für etliche Emmy Awards nominiert war und insgesamt sechsmal ausgezeichnet wurde.

Mehr über Danny Pino und ‘Law & Order: SVU‘ erfahren Sie auf RTL NITRO

— ANZEIGE —