Daniela Michalski: Allergische Reaktion nach Laserbehandlung

Daniela Michalski: Allergische Reaktion nach Lasebehandlung
So sah Daniela Michalski kurz nach ihrer Beauty-Behandlung aus

Doch Daniela Michalski will weiterhin zum Beauty-Doc

Die Ex-'Bachelor'-Kandidatin Daniela Michalski schockierte mit einem Video, das ihr Gesicht komplett aufgedunsen zeigt. Nach einer Laserbehandlung ist ihre Lippe plötzlich angeschwollen. Doch trotz dieser bedenklichen Bilder, kommen für sie Beauty-Behandlungen weiterhin infrage.

- Anzeige -

Eigentlich wollte sich die 40-Jährige lediglich die Haut straffen lassen. Doch durch eine allergische Reaktion sind ihre Lippen und ihre Augenpartie völlig angeschwollen. "So kann ich höchstens als Karikatur von Gina-Lisa, Kader Loth und Micaela hoch zehn auftreten", so das Model. Auch wenn sie Witze über ihre dicke Lippe macht, war die Situation nicht gerade ungefährlich, denn es hätte sogar ein allergischer Schock auftreten können.

Daniela Michalski: Allergische Reaktion nach Lasebehandlung
Daniela Michalski nach ihrer Haut-Straffung

Im Krankenhaus hat sich Daniela nach einer Kortison- und einer AntiHistamin-Spritze auf eigene Gefahr selbst entlassen. Doch diese Erfahrung macht ihr keine Angst. "Man kann genauso vom Auto überfahren werden", sagt die 40-Jährige. Im Video erklärt sie, wie sehr ihre Schönheit existentiell für sie ist und welchem Druck sie als Model unterliegt.

— ANZEIGE —