Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis: So verlief die Geburt von Tochter Sophia

Noch im OP dürfen Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis Töchterchen Sophia liebkosen
Zum ersten mal hält Daniela Katzenberger ihre Tochter Sophia im Arm

Daniela Katzenberger: "Ich hatte Angst, einzuschlafen"

Eigentlich kennt man Daniela Katzenberger immer fröhlich, ohne Scheu und nur selten fehlen ihr die Worte. Doch dieses Ereignis hat die ‚Katze‘ sichtlich berührt und fast sprachlos gemacht: Die Geburt ihrer Tochter Sophia. In ihrer TV-Doku ‚Daniela Katzenberger - Mit Lucas im Babyglück‘ lässt sie ihre Fans ganz hautnah an ihrer Schwangerschaft und sogar der Geburt der Kleinen teilhaben.

- Anzeige -

Im TV war das bewegende Ereignis, das bereits am 20. August stattfand, jetzt zu sehen. Die kleine Sophia kam per geplanten Kaiserschnitt zur Welt: "Ich wollte gar nicht einschlafen, weil ich immer Angst hatte dass ich aufwache und dann geht‘s ja schon los“, erzählt sie von ihrer letzten Nacht als Schwangere.

Auf dem Weg in den Kreißsaal verabschiedet sich die 28-Jährige von Mama Iris. "Sie hat mir eben noch gesagt: Wenn was ist, pass auf die Kleine und auf den Lucas auf. Das ist ein Wechselbad der Gefühle“, verrät die Oma.

Im OP ist Daniela Katzenberger aufgeregt, zittert und hat vor allem Sorge, dass die Betäubung nicht wirkt. Immer an ihrer Seite: Lucas Cordalis, der ihr die Hand hält, die Stirn streichelt und ihr ständig Mut macht.

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis kurz vor der Geburt
Zusammen mit Freund Lucas Cordalis und einem Kamerateam checkt Daniela Katzenberger im Krankenhaus ein

Und dann ist sie da, die kleine Sophia. Das kleine Kätzchen ist 48cm groß und wiegt 2770 Gramm. Sie hat das Sängerorgan von Papa Lucas Cordalis, wie man ihrem ersten Schreien deutlichem entnehmen kann. Während die Familie den Neuankömmling begrüßt ist Daniela Katzenberger überglücklich: "Ich weiß gar nicht wohin mit so viel Liebe.“

Obwohl die frischgebackene Mama völlig erschöpft ist, gibt es für sie nach diesem Tag trotzdem nichts Schöneres: "Kriegt alle Babys, das ist so schön. Lasst euch die Erfahrung nie nehmen“, strahlt sie in die Kamera.

— ANZEIGE —