Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis haben ganz gewöhnliche Probleme

Daniela Katzenberger: Ehekrisen sind normal
Daniela Katzenberger © Cover Media, CoverMedia
- Anzeige -

Ehrliche Worte

Daniela Katzenberger (30) versteht nur bei einer Sache keinen Spaß.

Seit diesem Sommer sind die TV-Persönlichkeit und Schlagersänger Lucas Cordalis (48) verheiratet. Doch trotz medienwirksamer Inszenierung - die Trauung wurde live von RTL2 übertragen - sehen sich die beiden als ganz normales Ehepaar: Mit den gleichen alltäglichen Problemen, die andere auch haben.

"Natürlich streiten wir und wir vertragen uns auch wieder", offenbarte die Katze im Interview mit 'Bild'. "Aber Lucas ist schon sehr verständnisvoll, wenn ich schlechte Laune habe und gereizt bin wie ein Stier, zum Beispiel weil Sophia zahnt und ich nicht schlafen konnte."

Nur eine Sache bringe sie regelmäßig auf die Palme: "Wenn er jetzt nur noch die dreckigen Socken immer gleich in die Waschmaschine stopfen würde…"

Wieder gut machen kann Lucas Cordalis das aber zum kommenden Weihnachtsfest: "Unter Erwachsenen entwickelt sich ja häufig die Regel, dass nicht jeder jedem etwas schenkt, aber ich hoffe, dass Lucas sich für mich eine schöne Überraschung einfallen lässt", verriet Daniela Katzenberger im Gespräch mit 'Bunte'.

Ob Lucas Cordalis seine Liebste wirklich reich beschenken wird, kann der Zuschauer vermutlich selbst herausfinden: Seit dem 28. November läuft ihre neueste gemeinsame Doku-Soap 'Daniela Katzenberger - Mit Lucas im Weihnachtsfieber' auf RTL 2.

Cover Media

— ANZEIGE —